Die Special Edition von Skyrim enthält sämtliche bisherigen Add-Ons von "Eldar Scrolls-Skyrim", die bislang für das Spiel veröffentlicht wurden. Außerdem wurde das Spiel grafisch aufgewertet und Konsolenspieler bekommen Zugriff auf verfügbare PC-Mods und es wird neue Items, Waffen, Charaktere und Quests geben.
Publisher: 
Bethesda
Genre: 
Rollenspiel
Letzter Release: 
28.10.2016 PC
Altersfreigabe: 
n/a
Auch bekannt als: 
Teso 5 - Skyrim Special - Edition, The Elder Scrolls 5 - Skyrim, The Elder Scrolls 5 - Skyrim Special - Edition
Releases: 
28.10.2016 (PC, PS4, Xbox One)
23.10.2017 (Switch)
03.04.2018 (HTC Vive, Rift)
17.11.2017 (PS-VR)

Neustes Video

Skyrim für Switch: Nintendo zeigt die Funktionen der Amiibos

weitere Videos

92
Spieletipps-Wertung
Test lesen
Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu Skyrim Special Edition

Aktuelles zu Skyrim Special Edition

Bilderstrecken & Bilder

mehr Bilder zu Skyrim Special Edition

Leser Meinungen

2 Meinungen Insgesamt Durchschnittsbewertung 90

99

Konstruktikon

30. Januar 2017PS4: Gott muss ein Gamer sein

Von Konstruktikon (5):

Es war und ist eines der besten Rollenspiele aller Zeiten. Und jetzt, dank stärkerer PS4, ist sogar noch besser. Die ewig langen Ladezeiten, aus der PS3-Ära gehören der Vergangenheit an. Jetzt geht alles Blitzschnell. Zudem kann man Mods verwenden, was zwar die Trophäen abschaltet, aber recht witzig sein kann.

Ihr bekommt neben der stärkeren Engine auch eine wirklich aufgehübschte Welt. Alles wirkt sehr viel realistischer. Die Dynamik der Umwelt ist atemberaubend. Neben bösen Schneegestöber und faszinierendem Licht und Schattenspiel, kann mein Drachenblut feinste Details in der Botanik bewundern.

Jeder, der bis jetzt, noch kein Skyrim gespielt hat (also die eine Person, die was Besseres zu tun hatte), sollte sich dieses epische Abenteuer gönnen und zu den Klängen nordischen Kriegsgesangs Drachen verhauen!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

22

coqrouge

11. November 2016PS4: Desaströs

Von coqrouge (2):

Ich bin Neueinsteiger, zumindest in Sachen Skyrim.

Stellt Euch vor, ihr kauft ein Auto, bezahlt es, fahrt vom Hof des Autohändler, und 300 Meter weiter bleibt es stehen.
Der Händler sagt: "Pech gehabt, aber wir arbeiten daran! Andere Nutzer dieses Fahrzeugtyps verraten euch Lösungsmöglichkeiten, ihr solltet das Fahrzeug regelmäßig komplett auseinander nehmen und neu zusammensetzen oder alle 5 km aussteigen und das Handgepäck wegwerfen."

Genau so fühlt es sich an, wenn man ab dem 3. Tag mit Skyrim mehr als 30 Abstürze aufzuweisen hat, das Spiel auch nach Neuinstallation bzw. Initialisierung nicht mehr läuft und man sich in den Weiten des Internets auf die Suche nach Lösungsvorschlägen macht. Und Computerspiele sind das einzige Medium weltweit, dessen Kunden bzw. Abnehmer so mit sich umspringen lassen!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
* Werbung