Sniper - Ghost Warrior 3

meint:
Schluss mit Schlauch-Levels! Sniper - Ghost Warrior 3 setzt auf eine offene Spielwelt und abwechslungsreiche Missionen. Test lesen

Neue Videos

Weitere Videos

Sniper Ghost Warror 3 | Launch Trailer
Sniper Ghost Warrior 3 - Official Dangerous Trailer
Sniper Ghost Warrior 3: Brothers - Story-Trailer
Sniper Ghost Warrior 3 Gameplay- Slaughterhouse Walkthrough

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

47

10 Bewertungen

91 - 99
(1)
81 - 90
(0)
71 - 80
(4)
51 - 70
(0)
1 - 50
(5)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.3
Sound: starstarstarstarstar 3.0
Steuerung: starstarstarstarstar 3.4
Atmosphäre: starstarstarstarstar 3.1
Jetzt eigene Meinung abgeben 1 Meinung Insgesamt

23

Gohrbi

13. September 2017PC: Mein zweiter Eindruck

Von (2):

Hier stand mein großes Fazit des Hauptspiels. Die Bugs sind Folgende:
*Ich bleibe an Kanten stehen und kann nichts mehr machen als Neustart der Mission. *Erkundete "?" Symbole bleiben stehen. *Vorhandene und erkundete Soldaten sind nach dem zweiten Blick wieder weg (Die Brücke). Diese Mission habe ich, geduldig wie ich bin, 6x spielen müssen bis alles geklappt hat. *Dann fand ich in einer Höhle nur freischwebende Waffen vor, die Soldaten waren unsichtbar. *Die Klettermarkierungen sind manchmal erst 1m davor zu sehen, also am Felsen lang schleichen.
Alles in allem, ein unausgereiftes Spiel. Die Soldaten an den Außenposten stehen zu 70% an der selben Stelle . Die eroberten Außenposten bleiben so lange erobert bis man die Karte wechselt, dann sind alle wieder besetzt.

Positiv ist die Auswahl der Missionen und Nebenschauplätzen, da kann man selbst entscheiden wann man was erledigen will. Negativ hier leider, dass man eine gespielte Mission nicht noch einmal spielen kann.
Nun zu den DLCs. Bei "Lydia" beginnt die Mission am Dorf bei der Brücke. Es werden verschiedene Waffen frei geschaltet, die man aber nirgends wechseln kann. Der Rest ist ein langweiliges Vorrücken und der Finalkill, fertig. Bei "Sabotage" kommt das Hauptspiel zum Vorschein. Viele Kleinigkeiten die nicht passen. Das links oben angezeigte Ziel erscheint nicht auf dem Bildschirm. Somit geht die Aufgabe nicht weiter. Ein erfülltes "?" bleibt stehen. Ein "Meistgesuchter" wird angezeigt, ist aber nicht da oder aber er ist da und gekillt, aber das Symbol verschwindet nicht und der Kill wird auch nicht angezeigt. Ich finde es wird der Spielspaß absolut ausgebremst. Ich habe jetzt Sabotage 3x gespielt und jedesmal war was anderes.

Fazit: Auch nach den DLCs kann ich das Spiel nicht empfehlen. Zu viele Ungereimtheiten.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

Infos

Spielesammlung Sniper - Ghost Warrior 3

Sniper - Ghost Warrior 3 in den Charts