Spider-Man

meint:
Spider-Man schwingt sich in die höchsten Höhen der Superhelden-Spieleriege. Tolle Spielbarkeit, gute Dramaturgie und äußerst actionreiche Präsentation. Test lesen

Neue Videos

Weitere Videos

Turf Wars mit Hammerhead und der Maggia-Familie
Trailer zum "Der Raubüberfall"-DLC
Die Spinne ist zurück - Launch Trailer
Marvel's Spider-Man: The Heist - DLC 1 Teaser

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Sony bringt ein neues Action-Adventure mit einem der beliebtesten Marvel Superhelden heraus, in Spider-Man (Marvel's Spider-man) wird Peter Parker zu neuen Abenteuern aufbrechen und zahlreiche Schurken zum Duell herausfordern.

Insomniac Games hat eine Geschichte erschaffen, in der die Welten von Peter Parker und die des Superhelden Spider-Man stärker miteinander kollidieren, viel stärker als in bisherigen Spider-Man- Filmen und -Spielen. Marvel's Spider-Man verfügt über eine offene Spielwelt und eine neue eigenständige Geschichte mit bekannten Charakteren und bisher unbekannten Rollen. Ihr spielt einen routinierten Spider-Man, welcher schon viel Erfahrung in der Verbrechensbekämpfung gesammelt hat. Peter Parker beherrscht seine Spinnensinne und seine akrobatischen Fähigkeiten perfekt, genauso wie die Funktionen seines neuen Anzuges.

Das Spiel verfügt über neue Spielelemente, zum Beispiel Parkour und mehr Freiheiten in der Fortbewegung, unter Ausnutzung der Umgebung von New York. Zudem gibt es ein neues Kampfsystem und Blockbuster-Szenarien.

Meinungen

92

29 Bewertungen

91 - 99
(17)
81 - 90
(11)
71 - 80
(1)
51 - 70
(0)
1 - 50
(0)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.7
Sound: starstarstarstarstar 4.4
Steuerung: starstarstarstarstar 4.4
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.8
Jetzt eigene Meinung abgeben 5 Meinungen Insgesamt

88

Dragane

27. September 2018PS4: Er ist zurück!

Von (9):

Hier meine Meinung nach Beenden des Spiels.

Grafik:
Sie ist zweckmäßig. Dh. nicht sie sei nicht gut, jedoch gab es mittlerweile schon Spiele mit offener Welt die es besser gemacht haben.
Ich unterscheide hier mal 2 Sachen, die Umgebung/Effekte und die Charaktere.

Die Umgebung ist nicht wirklich spektakulär, jedoch dient sie dem spielerischem Zweck. Bei dem Tempo, dass man zwischen der Story oder schlicht den Nebenaufgaben hat (sprich dem Schwingen durch die Stadt), hat man einfach nicht die Zeit mal stehen zu bleiben und zu gucken. Die Effekte hauen natürlich mehr rein, ständig knallt, explodiert was oder es fliegen Dinge durch die Luft, dass erwarte ich aber auch in einem Superheldenabenteuer, Action Action, so solls sein.

Die Charaktere sind meiner Meinung nach sehr gut gelungen und passend, hier wurde mehr Aufwand vorgenommen und dies war eine kluge Entscheidung.

Gameplay: Alle läuft flüssig von der Hand, Spidey lässt sich gut und intuitiv steuern. Die Skills und Geräte die man freischalten kann lassen sich alle taktisch nutzen, ein MUSS sind die meisten jedoch nicht, aber machen Spaß.
In den Parts in denen man nicht Spidey spielt, hatte ich 1,2 Frustmomente, aber naja kein Spiel ist perfekt.
Die Nebenaufgaben sind viel Standartkram, hier müsste in einem 2 Teil vieles besser gemacht werden.
Toll ist das die "offene Welt" direkt frei begehrbar ist, so kann man die nervigen Sammelaufgaben direkt machen und sich auf das eigentliche Spiel konzentrieren.

Story:
Hier der wichtigste Punkt. Die Geschichte hat nichts mit dem MCU zu tun, das ist das Beste an ihr. DENN, dann hätten alle was zu meckern, dies passt nicht da fehlt was mimimimimi.
Es ist eine komplett neue Geschichte, die jedoch einiges an Zeit braucht um Fahrt zu gewinnen. Wenn sie das jedoch tut rockt sie umso mehr. Viele Wendungen und Geschehnisse lassen einen einfach "WTF" sagen. Hier haben die Entwickler klasse Arbeit geleistet. Mehr möchte ich nicht sagen, sonst spoilert man noch was.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

85

SuperJumper40

17. September 2018PS4: Ein toller Spider-Man mit Schwächen im Detail

Von (25):

Mit "Spider-Man" landet Sony den nächsten großen Hit auf der Playstation und Fans können endlich in den Genuss eines richtig guten Spider-Man Spiels kommen.

Bei der Geschichte und Ausrichtung ist zunächst auffällig, dass sich Insomniac Games relativ große Freiheiten bei den Figuren genommen hat. Nicht nur Peter Parker ist deutlich erfahrener als in bis jetzt allen Verfilmungen, sondern auch bekannte Gegenspieler und Nebenfiguren findet man in anderen Positionen vor, als man es aus den Comics gewohnt ist. Das bringt frischen Wind ins Universum und lässt auch Comic-Fans einige Überraschungen erleben. Grundsätzlich wird zwar schon von Beginn an klar, worauf die Geschichte hinauslaufen wird, aufgrund einiger schöner Twists und vielseitigen Schurken kann die Geschichte dennoch überzeugen.

Beim Gameplay und der Open World sind die Parallelen zur Arkham-Reihe natürlich unübersehbar. Das Kampfsystem ist für Spider-Man zwar perfekt, allerdings hatte ich Schwierigkeiten mich in die Mechaniken einzuarbeiten. Zum einen muss man sich sehr früh extrem vielen Gegnerwellen entgegenstellen und sieht sich schnell mit viel zu vielen Gegnertypen konfrontiert (Schläger, Schilde, Elektrostäbe und Schusswaffen gleichzeitig). Zum anderen funktioniert das Ausweichen weder intuitiv noch flüssig, da die Gegner völlig unkoordiniert und unberechenbar zuschlagen. Dadurch wird man häufig aus dem Flow gebracht und in den Arkham-Spielen waren diese Mechaniken zeitlich besser koordiniert und intuitiver umzusetzen. Generell verhindert das Ausweichen teils einen flüssigen Kampf und ermöglicht es nicht anschließend an selbiger Stelle weiterzukämpfen, wie es bei Batman mit dem Kontern möglich war. Tatsächlich gelangen mir erst nach Abschluss der Story wirklich saubere Kämpfe.

"Spider-Man" macht zwar ordentlich Spaß, das Design und die Optik kommen allerdings ebenfalls nicht an die Arkham-Spiele heran. Hier wirkt "Spider-Man" einfach zu schlicht und weniger detailverliebt.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

85

dani2917

13. September 2018PS4: Für Marvel-Fans ein muss

Von (6):

Ich habe mir das Spiel zum Release gekauft und mir wirklich Zeit gelassen, Spider man durchzuspielen. Anfangs war ich am überlegen, ob ich auf Normal oder Schwer spielen soll, aber ich stellte mich der Herausforderung auf Schwer.

Zuallererst, die Story: Schon lange habe ich kein Spiel gespielt, dass mir so unter die Haut ging, wie dieses hier. Sie ist nicht zu komplex aber dennoch für Leute, die mehr aus der Story sehen wollen perfekt. Es sind sehr viele Charaktere mit dabei die alle eine relativ wichtige Rolle im Spiel sind, was ich nicht erwartet hatte (Hauptsächlich weil ich mich nicht dem Hype angeschlossen habe).

Die Steuerung: Das Netzschwingen ist wirklich spektakulär. Selbst wenn man einmal aus dem Rhythmus des Schwingens kommen sollte ist es ein leichtes mit dem Netzsprung sofort wieder auf die Geschwindigkeit zu kommen. Allerdings hatte ich ein paar mal eine Art "Orientierungsschwäche" als ich mich in der Luft ausrichten wollte. War vermutlich aber eher meine schuld.

Die Grafik: Die Stadt ist wahnsinnig groß und sehr Detailverliebt, mit den ganzen Partikeln von rumfliegenden Blättern, Zeitungen etc.. Die Menschen sehen alle sehr gut aus und man erkennt, das echte Personen als Vorlage benutzt werden.

Der Schwierigkeitsgrad: Das ist mein einzig richtiger Kritikpunkt weshalb das Spiel nicht über 90 Punkte kam. Ich habe gleich zu Beginn auf der schwierigsten Einstellung gespielt, fand aber nie wirklich eine große Herausforderung. Es gab einige Gegner, die mich zur Weißglut gebracht haben, aber nur weil sie ihre Attacken gespamt haben und ich nicht rauskam. Z.B. als ich von Sable Agenten angegriffen wurde haben gut 5-6 Mann nacheinander aber ohne Pause auf mich eingeschossen, sodass ich nicht ausweichen konnte und keine Möglichkeit zum erholen/angreifen hatte. Noch dazu habe ich bereits 5 Tage nach Start bereits die Platin-Trophäe. Die Nebenmissionen sind leider auch etwas zu repetitiv aber trotzdem in Ordnung.

Würde es dennoch jedem empfehlen!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

80

KratosGod

13. September 2018PS4: Großer Spass für Fans

Von gelöschter User:

Es macht irre Spass. Für Fans von Spidey auf jeden Fall empfehlenswert. Die verschiedenen Anzüge sind klasse, die einzelnen Fähigkeiten und Gadjets laden zum experimentieren ein. Die Welt ist toll gestaltet, die Zufalls Verbrechen unterhalten.

Die Geschichte ist lohnenswert, die einzelnen kleinen Eastereggs und Anspielungen, machen fun entdeckt zu werden. Das Fotografieren ist gut, nur leider kann man Spidey nicht mit ins Bild nehmen, und man hat keine Galerie, wo man sich seine geschossenen Fotos anschauen kann, das wäre echt nice.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

99

Cyrax

12. September 2018PS4: Einzigartiges Erlebnis

Von (3):

Zu aller erst muss ich sagen, ich hatte extrem hohe Erwartungen an das Spiel. Nicht nur weil die vorherigen Teile von Spider-Man (Amazing spiderman 1/2) extrem schlecht waren sondern auch weil das Studio hinter Ratchet und Clank das Spiel entwickelt hat und eine Exklusivität seitens Sony da ist.

Nach mehreren Stunden wurden meine Erwartungen weit über meine Vorstellungskraft hinaus erfüllt. Atemberaubende Momente allein durch das schwingen der Stadt mit einer unglaublichen Kameraführung und imposante Präsentation, die Kämpfe sind äußerst flüssig und taktisch ganz wie Batman Arkham Knight, die Grafik ist unfassbar gut und die deutsche synchron ist ausgesprochen gut.

Die Missionen sind abwechslungsreich neben Missionen sinnvoll und geben nicht EP aber das solltet ihr selbst erfahren. Die Steuerung ist absolut präzise und man fühlt sich durch die ganzen Feinheiten wirklich echt an als würde man einen Film schauen aber auch wiederum spielen. Für Besitzer einer Ps4 ein "must have".

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

Infos

  • Publisher: Sony
  • Genre: Action Adventure
  • Release:
    07.09.2018 (PS4)
  • Altersfreigabe: n/a
  • Auch bekannt als: Marvel's Spider-Man

Spielesammlung Spider-Man

Spider-Man in den Charts

* gesponsorter Link