Street Fighter 4

Ein Klassiker in neuem Gewand, und das im besten Sinne. Durch umfangreiche Modi und tolles Balancing ein Spiel für jeden Spielebegeisterten. Spieletipp!
  • PC
  • PS3
  • Xbox 360
  • iPhone
Publisher: 
Capcom
Genre: 
Simulation, Action, Prügelspiel
Letzter Release: 
20.02.2009 (PC)
Altersfreigabe: 
ab 12 (PC, PS3, Xbox 360)
n/a (iPhone)
Releases: 
20.02.2009 (PC, PS3, Xbox 360)
tba (iPhone)
92
spieletipps-Wertung
Test lesen

Lösungen & Tipps

Tipps und Tricks

Freischaltbares

News & Artikel

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu Street Fighter 4

Bilder & Videos

Weitere Spiele aus der Street Fighter-Serie

Leserwertungen

77
Durchschnittsbewertung
errechnet aus 7 Meinungen
PS3: Einfach nur Durchschnitt!
17. Februar 2013
62

PS3: Einfach nur Durchschnitt!

Von gelöschter User
In diesem Teil der Berühmten Street Fighter Reihe prügeln wir uns (mit dämlichen Randcomicstories) durch eine erbärmliche Anzahl an Spoilern, die nur um Max 6 erweitert werden können. Die Combos sind etwas banal, albern und Tipps fürs Freischalten gibt es nur hier (na super, beim Zocken auch noch den Laptop holen). Der Spielspaß Faktor ist für kindische Leute hoch, aber für andere niedrig und der Multiplayer besteht nur aus warten auf die Annahme einer Anfrage eures Gegenübers oder das warten auf den Empfang Ebendieser. Kurz und knapp: Langweilig!
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PC: Hadouken!
25. November 2011
92

PC: Hadouken!

Von
Hadouken! ist das was jedem einfällt der schon mal Street Fighter gespielt hat. Ein Spiel welche im Jahr 1987 erschien und immer noch beliebt ist. Das Beat 'em up Spiel hat eine tolle Grafik. Die Grafiken sind detailiert und man erkennt euch Details des etwas abgedunkeltem Hintergrund. Die Charaktere an sich selbst haben alle ihre persönlichen Sprüche welche zur Provokation da sind. Es bringt zwar nicht viel, macht jedoch Spass. Was ich schade finde ist, dass die neuen Charaktere nicht sehr abwechslungsreich sind. Viele Techniken entstammen von Ryu und Ken. Sound ist hochwertig und es hört sich nicht blechend an.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
Xbox 360: Einfach der Hammer
07. August 2011
99

Xbox 360: Einfach der Hammer

Von
Street Fighter 4 ist einfach ein geniales Prügelspiel, die Gründe: Die Grafik ist einfach hammer weil sie im neuen Comic-Stil präsentiert wird. Der Sound und die Hintergrundmusik ist perfekt abgestimmt. Die Story ist zwar kurz aber auf irgendeine Hinsicht interesant. Sehr viel spielbare Charaktere(alte und Neue) mit hammer aussehenden Moves. Doch die Steuerung ist trotzdem asbaufähig, da jeder Charakter total individuel ist und andere Moves beherrscht, die sehr aufwendich zu meister sind(aber cool aussehen) Mann muss etwas mit dem Pad machen, dann noch knöpfe drücken und an der Xbox stößt das Pad an seine Grenzen. Ich kann das Spiel trotzdem total empfehlen. HAMMER!
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
Xbox 360: Ein gelungenes Beat em up mit kleineren spaßkillern
26. April 2011
74

Xbox 360: Ein gelungenes Beat em up mit kleineren spaßkillern

Von
Ich als Prügelspiel-Fan hab mir schon viel von Street Fighter 4 (SF) erhofft aber wurden meine Erwartungen erfüllt? Die Antwort: Nein. Zumindest nicht am Anfang. SF vermasselt den Einstieg so, dass ich die anfangs komplexe Steuerung erst durch eine Frage eines anderen Users hier verstanden habe. Jetzt könnte ich SF auch blind spielen. Ebenfalls sehr nervig war es einen Charakter freizuspielen: Ich musste dafür mit jedem Charakter einmal den ohne hin auf dauer sehr langweiligen Arcade Modus beenden. Sieben Kämpfe am Stück zu bestehen, ist noch lange keine Story und die mittelmäßigen Zwischensequenzen sind auch nicht gerade interressant, wenn man sich nicht grade gut mit dem SF-Universum auskennt, ist doch alles sehr verwirrend. Die Charakter-Auswahl ist ganz ok, wenn man berücksichtigt, dass von den ca. 30 Charakteren ca. sechs (fast) den gleichen Kampfstil haben. Richtig Spaß macht das Spiel eigentlich nur im Coop/Online Modus. Die Grafik ist wundervoll, sie ist im Comic-Stil gehalten und mit richtig "coolen" Kampfanimationen kann die Grafik auch gut punkten. Der Sound ist im Kampf super, aber der Sound der Menüs, ein ganz guter Rock Song, nervt nach längerer Spielzeit deutlich Fazit Wenn ihr kein Prügelspiel-Fan seit, dann Hände weg. Ebenfalls würde ich es Leuten abraten, die nicht oft mit Freunden spielen oder keine Xbox Live Gold haben. Alles in Allem würde ich SF4 als solides Prügelspiel das aber nur im Mehrspieler Modus richtig Punkten kann bezeichnen.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
iPhone: Street Fighter IV endlich auf iPhone/iPod/iPad
23. März 2011
92

iPhone: Street Fighter IV endlich auf iPhone/iPod/iPad

Von gelöschter User
Als erstes möchte ich kurz sagen das Street Figher IV aktuell für 0, 79 Euro erhältlich ist und das Geld an die Katastrophenopfer in Japan geht. 1. Grafik: Die Grafik ist gut gelungen und in einem Comicstil gehalten, die Charaktere werden sehr herausgehoben, da der Hintergrund unbeweglich ist und eher blasse Farben hat. Die kleinen Animationen für Combos oder Special Moves laufen flüssig und sehen recht stylisch aus. 2. Steuerung: Für die Steuerung gibt es 3 Typen die schon vor eingestellt sind oder man stellt sich die Steuerelemente selbst ein, also den Platz oder die Transparenz. 3. Menü: Das Menü ist in 10 Unterpunkte unterteilt, hier die 5 wichtigten "Solo Play" - hier gelangt man zu den verschieden Modes. "Versus" - hier kann man mit Freunden über Bluetooth spielen. "Stats" - dort kann man Cards (Karten) und seine Replays (Wiederholungen) anschauen. "Options" - dort kann man z. B. die Knöpfe konfigurieren, Die Sprache ändern oder Lautstärke regeln. "Info" - Hier ist ein Kampfbildschirm dargestellt auf dem man genaueres über die einzelnen Themen lesen kann. 4. Umfang: Das Spiel hat einer großen Umfang: - 14 Kämpfer, von denen einer am Anfang noch nicht spielbar ist. - 11 Umgebungen, die leider nicht animiert sind. 5. Kampfbildschirm: Auf dem Kampfbildschirm befinden sich 4 Knöpfe, für Kicken, Treten, Super Combo oder Focusattacke und links befindet sich ein 8-Wege Joystick. Es gibt für jeden Spieler eine Lebens-, Supercombo- und Focusattackenanzeige außerdem gibt es eine Zeitanzeige und ein Pause-Knopf. 6. Sonstiges: Das Spiel ist nur auf Englisch, Französisch und Chinesisch spielbar. Außerdem gibt es 3 In-App Käufe für je 0, 79. Fazit: Das Spiel ist für jeden Kampfspielfan geeignet, für nicht Fans ist das Spiel eine Überlegung jedenfalls wert, da die Grafik gut gelungen ist und die Charaktere sehr cool zu spielen sind.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
2 weitere Artikel
  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Street Fighter 4
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website