Nintendo bringt ein neues Action-Adventure auf den Markt, das neue Super Mario Odyssey erscheint am 27.10.2017 exklusiv für die "Nintendo Switch - Konsole". Die Geschichte dreht sich mal wieder um Prinzessin Peach, sie ist verschwunden und Mario muss sie aus Bowsers Fängen befreien. Bowser plant sogar eine gewaltige Hochzeit, in der die Prinzessin offiziell mit ihm vermählt werden soll. Diese Pläne muss Mario natürlich durchkreuzen!

Ihr dürft euch auf eine große 3D-Spielwelt freuen mit Ruinen und großen Städten. Besucht zum Beispiel "New Donk City" mit seiner beeindruckenden Skyline. In der 3D-Welt warten zahlreiche Geheimnisse und Überraschungen auf euch. Zieht also los und sammelt Monde als Treibstoff für das Luftschiff.

Mario bekommt auch Unterstützung von Cappy aus dem Land der Hüte, dieser neue Verbündete hat sich in Marios berühmte rote Mütze verwandelt. Mario kann Cappy dazu einsetzen Gegner zu besiegen und höher zu springen. Darüber hinaus kann die geheimnisvolle Mütze Gegner übernehmen, wenn ihr sie auf den Kopf des Gegners befördern könnt! Außerdem kann Cappy auch Gumbas, Taxis, Panzer, Elastopfähle, Taxis und sogar T-Rex kontrollieren!

Neustes Video

Super Mario Odyssey - Reviewtrailer

So wurde "Super Mario Odyssey" von der Presse bewertet.

weitere Videos

93
Spieletipps-Wertung
Test lesen
Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu Super Mario Odyssey

Aktuelles zu Super Mario Odyssey

Bilderstrecken & Bilder

mehr Bilder zu Super Mario Odyssey

Weitere Spiele aus der Super Mario-Reihe

Super Mario-Reihe anzeigen

Leser Meinungen

1 Meinung Insgesamt Durchschnittsbewertung 86

95

Nintandy

16. März 2020Switch: Einfach Grandios

Von Nintandy (88):

Als ich den ersten Trailer gesehen habe, wo Mario in der Großstadt unterwegs war, da dachte ich mir zuerst echt nichts Gutes bei diesem Spiel. Ich fand dieses „reale“ Setting einfach nicht so passend und hatte Angst, dass alle anderen Welten genauso werden. Ich bin oft einfach viel zu skeptisch, da auch die Großstadt Welt inzwischen eine meiner Lieblingswelten aus dem Spiel ist, denn man muss einfach zugeben, dass dieses Spiel unglaublich gut ist.

Man hat zwar keine Oberwelt wie bei Mario Galaxy, Sunshine oder Mario 64, doch sind die Welten an sich hier das großartige. Sie sind voll mit Geheimnissen, unglaublich groß und perfekt in dem Thema, was sie darstellen sollen. Das Feature mit der Kappe und dem „capturen“ von Gegnern ist genau so unglaublich innovativ und lässt einen so viele verschiedene Dinge erleben.

Natürlich ist hier ein kleiner Minuspunkt, dass es Stumpfsinnig wieder nur darum geht Peach zu retten, ohne eine großartige Vorgeschichte zu haben. Hier hatte ich auch einen dieser seltenen Erlebnisse, dass ich das Spiel nicht spielen wollte, weil ich nicht wollte das es zu Ende ist. Auch war das Pilzkönigreich am Ende nochmal die Krone des Ganzen, mit den kleinen Jingles, die einen an das erste 3D Mario erinnert haben, wenn man einen Stern gefunden hat. Das Finale fand ich gehört zu den schwächeren Kämpfen, doch die Flucht danach ist das richtige Highlight des Finales.

Die Frage ist nur, werden DLC’s kommen oder sollte man wie damals bei Super Mario Galaxy einen direkten Nachfolger machen, denn ich kann mir vorstellen, dass auch hier nicht alle Ideen verbraucht wurden. Die Switch haut einfach unglaublich gute Spiele raus und dieses ist definitiv eines davon.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar