Zauberhafte Abenteuerreise mit sympathischen Charakteren und tollem Rätseldesign. Ein echtes Genre-Highlight!
Publisher: 
Daedalic
Genre: 
Adventure
Letzter Release: 
28.08.2009 PC
Altersfreigabe: 
ab 6
Releases: 
28.08.2009 (PC)
25.11.2015 (iPhone)
89
Spieletipps-Wertung
Test lesen
Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu The Whispered World

Aktuelles zu The Whispered World

Bilderstrecken & Bilder

mehr Bilder zu The Whispered World

Leser Meinungen

2 Meinungen Insgesamt Durchschnittsbewertung 82

85

LeMiffy

22. Oktober 2012PC: Von traurigen Clowns und gefräßigen Raupen

Von LeMiffy (6):

Daedalic hat schon so einige Knaller-Spiele entwickelt, und da ist auch "The Whispered World" keine Ausnahme.

Diesmal verschlägt es uns in eine mittelalterlich gehaltene Welt, in der wir den Zirkusclown Sadwick spielen. Obwohl er ein Clown ist, ist er das Gegenteil von lebensfroh und lustig. Von zynischen Kommentaren und Sadwicks Sidekick Spot begleitet, rätseln wir uns durch oft bedrückende, aber auch zauberhafte Umgebungen.
Die Backgrounds sind einfach nur wunderschön und mit viel Liebe zum Detail gezeichnet, ebenso wie das Charakterdesign.
Einen weiteren Pluspunkt gibt es für die Hintergrundmusik und die Synchronsprecher, die so manchen schnippischen Witz reißen.
Das einzige, was den ein oder anderen stören könnte, sind so manche kniffelige Rätsel, an denen man sich unter Umständen die Zähne ausbeißen könnte. Aber dafür gibt es ja Spieletipps.

Danke Daedalic für ein weiteres meisterhaftes Werk mit einer tollen Geschichte und einer einzigartigen Atmosphäre.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

94

St-JimmY21

19. Juli 2012PC: Danke für ein Meisterwerk

Von St-JimmY21 (13):

The Whispered World ist das beste Spiel, das ich jemals ins Laufwerk gelegt habe.

Grafik: Wunderbar gezeichnete Welten, kennt man von den Entwicklern nicht anders.

Musik: Der Soundtrack ist das beste, was ich jemals in einem Spiel gehört habe.

Figuren: Gewohnt lustig und gut durchdacht.

Story: Fesselt vom ersten Augenblick an.

Steuerung: Point and Klick, typisch gut und einfach.

Länge: Die Rätsel sind teilweise so knifflig dass ich eine Lösung brauchte, weil ich einfach nicht mehr wusste was zu tun ist, aber genau so was will ich. Ich schätze Normalspieler brauchen um die 30 Stunden. Ohne Lösung ich hab ca. 20 gebraucht.

Fazit: Das beste Adventure das ich kenne, und so schnell kommt da auch nichts mehr ran.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

Spielempfehlungen der Redaktion