Trackmania 2 - Canyon

Nutzerfreundliches Online-Rennspiel, das dank super Editor einen riesigen Umfang bietet. Zum Schnäppchenpreis zu haben.
  • PC
Publisher: 
Ubisoft
Genre: 
Rennspiel
Letzter Release: 
14.09.2011 (PC)
Altersfreigabe: 
ab 0
Releases: 
14.09.2011 (PC)
87
spieletipps-Wertung
Test lesen

Lösungen & Tipps

News & Artikel

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu Trackmania 2 - Canyon

Bilder & Videos

Leserwertungen

85
Durchschnittsbewertung
errechnet aus 6 Meinungen
PC: Bestes Trackmania
07. März 2013
92

PC: Bestes Trackmania

Von
Trackmania 2 Canyon ist, wie ich finde, das beste Trackmania, was es bis jetzt gab. Die Grafik ist wunderschön und ohne Bugs, die Steuerung ist präzise, es gibt verschiedene Tageszeiten, der Editor ist extrem umfangreich, und, und, und... Ein Nachteil bei Trackmania 2 Canyon ist jedoch, dass es Streckentechnisch weniger Abwechslung als der erste Teil bietet. Gut, es heißt Canyon, also sollte man auch einen Canyon erwarten, aber ich würde es besser finden, wenn Valley und Stadion noch mit im Spiel wären. Dass es nur ein Auto gibt, stört mich übrigens überhaupt nicht, da man sowohl sein Auto individuell gestalten kann, als auch das Spiel modden kann. Die Musik ist übrigens auch Klasse. Sie motiviert wirklich zum Weitgerspielen. Fazit: Da der Teil fast alles besser als die Vorgänger macht, ist dies der beste Trackmania-Teil. Es könnte nur ein wenig mehr Abwechslung haben.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PC: Zu wenig Inhalt
10. August 2012
60

PC: Zu wenig Inhalt

Von
Trackmania ist für mich ein nicht nur ein Spiel, es ist ein Genre. Tolle Grafik, gut steuerbares Auto, Abwechslung ind den einzelnen Modi und ein eigener Streckenbaukasten. Trackmania, Trackmania Nations, Trackmania Sunrise, Trackmania United etc. passten super in dieses Genre. Trackmania 2 - Canyon tut dies leider nicht. Ein neuer - alter - Modus, Canyon nähmlich, der mich doch sehr vom Terrain an den Modus "Desert" errinert, ist nun da. Hinzu kommt ein neues Auto. Und das ist also das neue Spiel? ich war enttäuscht als ich mir den Trailer angeschaute, kaufte ich mir trotzdem. Ein Fehler. Grafisch ist Trackmania 2 - Canyon immernoch sehr schön anzuschaun, vorallem wenn man eine Strecken mit der Schatteneinstellung "Hoch" rendert. Es gibt einen schönen Lichteinfall, Schatten sehen realistisch aus und grafische Bugs habe ich nicht entdeckt. Einen Streckeneditor gibt es Trackmaniatypisch natürlich auch, ein wenig überarbeitet und mit Streckentechnisch echt tollen Teilen, sodass man eine Strecke wirklich lange optimieren kann, bis sie endlich seinen Vorstellungen entspricht. Diese Strecke zu fahren, ist allerdings wieder eine Herausforderung, da das Auto zwar eine gewohnt himmelhohe Beschleunigung, aber diesmal fühlt sich meiner Meinung nach das Handling des Autos an als hätte man die ganze Welt in Wackelpudding gehült. Ausser man bremst. Dann aber fängt der Wagen sofort zu driften an. Ich persöhnlich finde das. nicht so gut. Das hätten sie auf jeden Fall anders lösen können. Der Onlinemodus macht wie immer Spaß, die zwingende Internetverbindung nervt aber, da man ohne Internet das Spiel nichtmal starten kann. Fazit: Das Spiel macht zwar Spaß, aber statt 20 €hätte ich 5 gezahlt, es gibt einfach zu wenig Inhalt für 20 €. Die zwingende Internetverbindung nervt, da man nicht immer Internet hatt. Ich habe mir zuvor für 10 € Trackmania United Forever geholt, das hat 7 Modi und macht mir mehr Spaß.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PC: Was hoch steigt, kann auch tief fallen.
21. Mai 2012
80

PC: Was hoch steigt, kann auch tief fallen.

Von
Ich war ganz begeistert, als ich erfahren hatte, das es einen neuen Trackmania-Teil gibt. Gleich am Tag der Veröffentlichung hab ich es mir dann auch gekauft. Die ersten Paar Tage war ich auch hin und weggerissen von dem Spiel. Es hat einen riesenspass gemacht sich immer neue Strecken auszudenken und sie dann online mit anderen Leuten zu spielen. Genauso auch andere Strecken von anderen Bastlern zu fahren. Das Spiel hat mich eindeutig in seinen Bann gezogen und ist sein Geld auf jeden fall wert gewesen. Dennoch hielt diese Spielerlebnis nur kurze Zeit. Den so schön die ersten Tage auch waren, aber das Spiel ist sehr einseitig. Da es nur eine mögliche Rennumgebung gibt, im Gegensatz zu Trackmania United, sind mir irgendwann die Ideen ausgegangen und der Rennspass verloren gegangen. Trackmania hat das Spiel damit beworben, das keine Strecke doppelt gefahren werden würde. Für den Anfang mag das die Wirklichkeit gewesen sein, dennoch haben sich irgendwann deutliche Lieblingsstrecken der Spieler herauskristallisiert und somit wurde das Spiel dann ziemlich einseitig. Auf vielen Servern wurden dieselben Karten gespielt und neue Kartenideen wurden zwar angesehen, aber was nicht der Norm entsprach, wurde sofort schlecht bewertet und aus der Liste gelöscht. Das Spiel hatte für mich einen dauerhaft steigenden Verlauf genommen, aber was steigen kann, kann auch fallen - tief fallen. Mein Fazit ist nun, dass das Spiel, wenn man zwischendurch eine Woche lang nicht weiß, was man spielen soll, perfekt ist, zumindest wenn man Rennspiele mag, aber nach einer Woche war es das dann auch. Denn die Spielfreude hält sich nicht lange.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PC: Das Spiel mit der guten Grafik
03. Dezember 2011
99

PC: Das Spiel mit der guten Grafik

Von
Ich finde, dass "TrackMania 2 - Canyon" ist ein sehr gutes Spiel, weil es eine sehr gute Grafik hat und lange Zeit Spaß macht. Was die Strecken angeht, finde ich das Spiel genauso gut, weil sie bei Weiß (~ Anfänger) einfach und zum Einstieg gut geeignet sind und immer schwieriger werden. Außerdem hat das Spiel einen sehr guten Map-Editor, bei dem man sich schnell zurechtfindet, weil er einen einfachen Modus und einen erweiterten Modus hat. Damit kann man sehr gute Levels machen. Weil das Spiel sehr gut ist und nicht mehr als 20 Euro kostet, finde ich, dass es sich auf jeden Fall lohnt, sich das Spiel zu kaufen.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PC: Ohne Coast, Bay, City, usw.
09. Oktober 2011
53

PC: Ohne Coast, Bay, City, usw.

Von
Ein Superspiel, zumindest solange der Canyon noch neu für einen ist. Wenn man aber dann mal wieder eine Strecke nach den alten Geländearten bauen will, kann man das leider nicht mehr, da nur Canyon zur Verfügung steht. Ansonsten sind Grafik, Spielgefühl und die Anderen wichtigen Dinge toll. Fazit: Ein sehr gut gemachtes Spiel, dass sich sehr gut spielen lässt wenn man auch den vorgänger "United Forever" hat, da sich die beiden sehr gut ergänzen.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
1 weitere Artikel
  1. Startseite
  2. Trackmania 2 - Canyon
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website