Alle drei Teile der "Uncharted"-Reihe in einer Edition.
Uncharted - Drake's Schicksal
Uncharted 2 - Among Thieves
Uncharted 3

Geht mit dem Schatzjäger Nathan Drake auf spannende Suche nach verschollenen Schätzen und entdeckt die Geheimnisse der jeweiligen Orte!
Publisher: 
Sony
Genre: 
Action Adventure
Letzter Release: 
02.11.2011 PS3
Altersfreigabe: 
n/a
Releases: 
02.11.2011 (PS3)
Spieletipps-Wertung
Test lesen
Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu Uncharted Trilogy Edition

Aktuelles zu Uncharted Trilogy Edition

Bilderstrecken & Bilder

mehr Bilder zu Uncharted Trilogy Edition

Weitere Spiele aus der Uncharted-Serie

Uncharted-Serie anzeigen

Leser Meinungen

1 Meinung Insgesamt Durchschnittsbewertung 91

85

Realmatze

24. November 2011PS3: Der Mythos Uncharted

Von Realmatze :

Uncharted ist den meisten Playstation 3 Spielern wohlbekannt und gilt als Vorzeigemodell ihres Systems. Doch woher kommt dieser Hype um die Trilogie? Liegt es an der Geschichte, am Spielprinzip, an der Technik oder gar am Multiplayer?

Diese Frage zu beantworten ist sicherlich schwierig, denn Geschmäcker sind verschieden. Doch bei Uncharted scheinen die Fans sich einig zu sein. Allein der dritte Teil verkaufte sich 3, 8 Millionen mal - Innerhalb der ersten 24 Stunden. Und 3, 8 Millionen Fans können nicht irren, oder?

Meiner Meinung nach macht Uncharted einen großen Fehler. Es legt zu viel Wert auf Action: Drake gerät von einer Schießerei in die Nächste. Dieses Prinzip klappt bei Hack'n Slay sehr gut, wo man sich von einen Raum in den nächsten kämpft, lässt aber ein Abenteuer-Spiel plump und unrealistisch erscheinen.

Selbst die Schießereien an sich sind völlig übertrieben. Von allen Seiten her kommen mehr als 20 Leute und rücken dem Helden zu Leibe.
Und wenn man sich ihrer entledigt hat, öffnen sich meist noch mehr Türen und das ganze Spielchen geht nochmal von vorn los. Hinzu kommt, dass das Deckungssystem nicht richtig funktionieren will, und ausweichen auch nicht immer das tut, was es soll. Mit 3 Aktionen ist die Kreistaste belegt: Deckung, Ausweichen, Gegner packen. Dass man da ein ums andere mal in die Bredouille gerät ist also vorprogrammiert.

Was macht Uncharted also zu so einem attraktiven Titel? Sehen wir einmal von den Schießeinlagen ab hat Uncharted auch noch mehr zu bieten.
Eine abwechslungsreiche Welt und sehr gut in Szene gesetzt macht es Spass den Abenteurer Nathan Drake aufSchatzsuche zu begeben. Klettereinlagen und Rätsel runden das Gesamtbild eines Abenteuers ab und die atemberaubende Grafik setzt dem Ganzen noch die Krone auf.

Es scheint, als würde man einen alten Indy Film nachspielen und der Nostalgieschalter im Kopf des Spielers
schaltet auf "begeistert".

Ein Spiel muss also nicht perfekt sein - es muss nur überzeugen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar

Spielempfehlungen der Redaktion

* Werbung