The Walking Dead

Das "Point and Click"-Adventure "The Walking Dead" von Telltale erzählt die Geschichte von Lee Everett. Als verurteilter Mörder gelangt er bei seiner Überführung ins Gefängnis in die Freiheit und wird mit der Zombie-Apokalypse konfrontiert. Auf der Suche nach einem sicheren Ort trifft Lee die achtjährige Clementine. Zu ihr baut er das Spiel über eine enge Vater-Tochter-Beziehung auf.Um sich und vor allem Clementine zu beschützen wird Lee vor knifflige Entscheidungen gestellt. Diese beeinflussen das Spiel maßgeblich.
  • PC
  • PS3
  • Xbox 360
  • PS Vita
  • iPhone
Publisher: 
Telltale Games
Genre: 
Action Adventure
Letzter Release: 
24.04.2012 (PC)
Altersfreigabe: 
ab 18 (PC, PS3, Xbox 360, PS Vita)
n/a (iPhone)
Releases: 
24.04.2012 (PC)
25.04.2012 (PS3)
27.04.2012 (Xbox 360)
04.09.2013 (PS Vita)
26.07.2012 (iPhone)
85
spieletipps-Wertung
Test lesen

Lösungen & Tipps

Komplettlösung

News & Artikel

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu The Walking Dead

Fragen & Antworten

Du hast ein Problem mit The Walking Dead oder kommst einfach an einer bestimmten Stelle nicht weiter? Frag doch die Spieletipps-Community. Und während du auf die Beantwortung deiner eigenen Frage wartest, kannst du anderen helfen und selbst einige Fragen beantworten.

Bilder & Videos

Travia

Leserwertungen

91
Durchschnittsbewertung
errechnet aus 45 Meinungen
PS3: Die laufenden Toten
28. Juli 2016
90

PS3: Die laufenden Toten

Von
Telltale's The Walking Dead Season One ist eine parallel laufende Geschichte zur extrem erfolgreichen Serie die aus einem Comic entstanden ist. Wie die Serie ist auch das Adventure-Horror-Game sehr empfehlenswert und ihr erfahrt nun auch wieso: Ihr erfahrt eine traurige und herzzerreißende Geschichte über ein kleines Mädchen namens Clementine die allein zu Hause von ihrem späteren Weggefährten Lee (Hauptprotagonist) entdeckt wurde. Die beiden machen sich auf eine schwere und verhängnisvolle Reise, um Clementines Eltern zu finden, die zur Zeit des Ausbruchs nicht zu Hause waren. Grafik: Die Grafik ist in einem auffälligen Comicstil gestaltet, dass aber nicht heißt, dass die Zombies weniger furchterregend aussehen. Sound: Der Sound ist grandios und trägt einiges zur Spielatmosphäre hinzu. Steuerung: Die Steuerung ist die große Schwäche und auch mein einziger Kritikpunkt dieses extrem gelungen Games. Man macht eigentlich nicht viel mehr wie gelegentlich ein paar Knöpfe drücken und in der Gegend herumzulaufen, was leider Schade ist und den Spielspaß etwas lindert. Atmosphäre: Die Atmosphäre ist mit der Story die große Stärke von The Walking Dead Season One. Die schweren Entscheidungen, die beklemmenden Geräusche und die Musik, die furchterregenden "Walker" und die geheimnisvollen Fremden tragen ihren Teil dazu bei. Story: Die Story ist wie erwähnt die große Stärke dieses Spieles, die mit überraschenden Toden und schweren Entscheidungen von Anfang bis Ende überrascht, begeistert und schockiert. Das Spiel ist ein würdiges Adventure von Telltale, wie man es nur in einem Videospiel oder einem Film erwarten kann.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PS3: Empfehlenswertes "Spiel" mit ein paar kleineren Macken
02. Februar 2016
82

PS3: Empfehlenswertes "Spiel" mit ein paar kleineren Macken

Von
Bei Telltale's TWD handelt es sich wie schon vielerorts geschildert eher um eine Mischung aus Spiel und TV-Serie. Geschicklichkeit am Gamepad wird hier nicht gefordert, dafür darf man einige Entscheidungen in der Story treffen. Da der Fokus des Spiels eindeutig auf der Story liegt, werde ich auch hauptsächlich diese bewerten. Grundsätzlich ist die Story gut. Was die Entscheidungsfreiheit angeht könnten hier aber manche enttäuscht werden: Die Entscheidungen, die ihr trefft beeinflussen zwar eure Beziehung zu den anderen Figuren und manchmal darüber ob sie weiterleben, oder nicht - das Grundgerüst der Story bleibt jedoch immer gleich. Verschiedene Enden gibt es nicht. Z.T. gibt es auch Pseudo-Entscheidungen, bei denen beide Möglickeiten zum selben Ergebnis führen. Manchmal hat man Schwierigkeiten, sich mit dem Hauptcharakter zu identifizieren, da aufgrund des Gegensatzes zwischen frei wählbaren Dialog-Antworten und festgelegten Dialogen die Hauptfigur so eine Art gemischte Persönlichkeit hat - etwas von euch selbst aber auch vieles, worauf ihr keinen Einfluss habt. Es gibt in der Geschichte außerdem viele einzelne Momente, die einfach nicht wirklich glaubwürdig sind. Gerade was die Begegnungen mit dem Zombies angeht. Mal hören sie euch von ganz weit weg, und haben eure Gruppe mit geradezu teleportationsähnlichen Fähigkeiten umzingelt, und mal ist wieder genau das Gegenteil der Fall, je nachdem wie der Plot es gerade erfordert. Telltale's TWD hat meiner Meinung nach auch das Problem, dass es nicht viele Figuren gibt, die wirklich sympathisch sind. Was mich aber am meisten geärgert hat, ist ein Bug in Episode 4, dass das weiterkommen im Spiel verhindert. Es hat bei mir eine ganze Weile gedauert das zu "reparieren". Telltale weiß von diesem Problem und hat es bis heute nicht gefixt, das geht gar nicht! Nicht falsch falsch verstehen, TWD ist ein tolles Spiel, ich wollte hier aber einfach mal auf ein paar negative Aspekte eingehen, die woanders kaum erwähnt werden.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PC: The Walking Dead ist das beste Spiel aller Zeiten
08. Juni 2015
99

PC: The Walking Dead ist das beste Spiel aller Zeiten

Von
Das von Telltale Games 2012 herausgebrachte Point- and Click-Adventure handelt von einem afroamerikanischem Mann namens Lee Everett, welcher in einer apokalyptischen Welt auf dem Weg zum Gefängnis mit dem Auto verunglückt uns auf der Flucht vor Untoten zu einem Kind findet, bei dem er vorerst Schutz erfährt. Neben seinem Ziel sein Leben zu retten und seine kriminelle Zukunft hinter sich zu lassen, verfolgt er gleichzeitig auch das Zeil seiner neuen "kleinen Freundin", nämlich ihre Eltern wieder zu finden. Auf diesem Weg lernt er neue Überlebende kennen und kämpft sich teils mit ihnen und teils ohne sie durch, bis sie schließlich ihrem Ziel immer und immer näher kommen. Story: Die Story von The Walking Dead ist sehr spannend, sowie fesselnd. Man trifft wieder und wieder neue Leute und kann mit ihnen guten oder schlechten Kontakt pflegen. Das liegt nicht nur daran, wie man in Konversationen mit ihnen redet, sondern auch daran, was der Spieler für Entscheidungen im Spiel trifft. Man kann den Verlauf der Story durch verschiedene Entscheidugen komplett verändern. Grafik: Die Grafik ist im Comic-Stil gehalten, sieht aber dennoch super aus und bringt ordentlich Atmosphäre rüber. Gameplay: Man hat teils lange Dialoge in denen man nur auswählen kann, was man tut oder sagt, dennoch hat man auch Teile des Spiels, in denen man herumläuft und für Rätsel Lösungen sucht und lange Zeit herumläuft. Außerdem kann man das Spiel entweder schnell durchzocken oder sich intensiver mit den handelnden Charakteren befassen, indem man erst einmal mit jedem Neuen redet. Fazit: Mit viel Gefühl, Spannung, Spaß und Atmosphäre hat mich dieses Spiel von allen als einziges innerlich berührt und mitgerissen und ich war noch nie so traurig und zugleich beeindruckt, wie als ich dieses Spiel schließlich beendet hatte. Ich kann das Spiel nur jedem ans Herz legen und muss das erste Mal in meinem Leben feststellen, dass ein Spiel wirklich PERFEKT ist.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PS3: Du entscheidest wie es weitergeht
26. Mai 2015
88

PS3: Du entscheidest wie es weitergeht

Von
Grafik: Ein Spiel was eine Comic-Grafik hat was sehr gut passt aber die Bugs und Glitches lassen sich damit nicht entschuldigen von denen es nicht wenige gibt. (7 von 10) Sound: Sowohl die Sprecher als auch das Trackpaket sind perfekt. Die Hintergrundgeräuche sind hervorragend und die Zombies hören sich so an wie sie sich anhören sollten. (Ich habe leider schon Spiele gespielt in denen das nicht so war deswegen die Erwähnung) (10 von 10) Steuerung: ja, hier kommen wir zur Problemzone. Ich habe selten ein Spiel erlebt was so Neulingfeindlich ist. Wenn man einmal drin ist kommt man klar aber man muss erstmal reinkommen. Allerdings ist es für ein Spiel solcher Art vielleicht die beste Steuerung aber da kann man drüber diskutieren. Auch bei mehrmaligen versuchen das wechseln der Antworten lässt die Frustgrenze steigen. (6 von 10) Atmosphäre: Das Spiel lebt davon. Die Atmosphäre ist in so spielen das A und O und deswegen war zu erwarten das man hier alles rausgeholt hat. Man lebt, lacht und leidet mit. (10 von 10) Allgemein: Das Spiel hat schwächen, zum Beispiel die Farben der Untertitel da man es deswegen manchmal schwer hat diese zu entziffern. Oft kommt man auch gar nicht mit weil es zu schnell geht oder sie sind Fehlerhaft. Man hat zu wenig Zeit für Sprachentscheidungen da man erstmal alle Antworten lesen muss. Trotzdem ist es ein hervorragendes Spiel was einen fesselt und bis zum Ende nicht mehr gehen lässt. (9 von 10)
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
PS3: Ein Meisterwerk
18. Februar 2015
93

PS3: Ein Meisterwerk

Von
The walking dead ist ein sehr gut insziniertes Rollen Spiel. Der Comic Look des Spiels ist sehr ansprechend und schön und auch eine super Idee da The walking dead ja als Comic angefangen hat. Das Spiel hat jetzt nicht das komplexe und aussergewöhnliche Gameplay sondern ist ein Horror/Story Spiel als ein Point and Klick Adventure. Das bedeudet das das Spiel sich auf die Geschichte die Charaktere und die Atmosphäre konsentriert. Und das wurde hier verdammt gut gemacht. Die Story ist nicht so tiefgründig und extrem wie zum Beispiel bei The last of us aber immer noch sehr gut! Die Charaktere und die Atmosphäre sind grandios gemacht und reissen einen wirklich mit. Ich habe in dem Spiel gelacht, mir kamen Tränen und ich habe mich zu tode erschrocken. Es ist auch super das man Entscheidungen treffen kann die sich auf das Spiel auswirken. Das läst einen noch mehr mitfühlen und hinterlässt immer ein schlechtes Gefühl ob man die richtige Entscheidung traf oder nicht doch jemsnden hätte retten können. ( SPOILER leider spielen viele Entscheidungen im Endeffekt doch keine grosse Rolle) Fazit: Ich kann das Spiel nu empfehlen. Es ist wirklich sehr gut und sehr schön gemacht und reisst dich wirklich mit. Solange man kein Problem mit Zombies und Point and Klick Adventures hat und man mal wieder tolle Charaktere eine super Story und grandiose Atmospähre möchte kann man bei einem Kauf nichts falsch machen.
Grafik:
Sound:
Steuerung:
Atmosphäre:
40 weitere Artikel
  1. Startseite
  2. Spiele
  3. The Walking Dead
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website