Ein weitestgehend gelungenes Remaster des RTS-Klassikers, welches viel Spaß macht, allerdings auch keine Bäume ausreißt.

Neustes Video

Ein legendärer Klassiker kehrt zurück!

Bilizzard präsentiert die Neuauflage des zeitlosen Klassikers Warcraft 3. Menschen, Trolle, Zwerge und die Horde, warten auf ihre nächste Schlacht.

80
Spieletipps-Wertung
Test lesen
Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu Warcraft 3: Reforged

Aktuelles zu Warcraft 3: Reforged

Leser Meinungen

1 Meinung Insgesamt Durchschnittsbewertung 40

20

Mug3nity

31. Januar 2020PC: Bei Shitstorms lieber mal genauer hinsehen

Von Mug3nity :

Hallo,
tut mir Leid, dass ich das so sagen muss, aber der Beitrag ist einfach nur schlecht recherchiert und geht ausschließlich auf Grafik und Kampagne ein.

WC3 lebt in erster Linie von kompetetiven Spielern. Der Release des Spiels ist eine einzige Katastrophe. Nicht nur, dass wie angesprochen Versprechungen nicht gehalten wurden, nein, es wurde den Spielern Funktionen weg genommen, die sie über 20 Jahre lang hatten.

Man hat nicht mal mehr ein Profil, in dem man seine Statistiken ansehen kann. Es gibt kein Matchmaking mehr, es gibt keine MMR, es gibt keine Ladder. All das hatten die Spieler mit Classic WC3. Die alte Ladder wurde indes sogar noch deaktiviert. Bugs und Probleme die seit Tag 1 in der Beta bekannt waren, wurden ins Spiel übernommen. Das reicht von Milizen, die die Farbe ändern, wenn man sie anklickt über fehlende hotkey Einstellungen zu Grafik Bugs.

Mit WC3 reforged hat man ausschließlich ein Grafikupdate gekauft und im Gegenzug ALLE anderen "Features" gelöscht. Selbst die ingame Skins kann man weder kaufen noch freispielen.

Aktuell kann man nur online ohne Matchmaking spielen um sich Profilbildchen frei zu spielen. Mehr geht nicht. Das und eine bessere Grafik rechtfertigen keine 30 €, wenn man im Gegenzug alles andere weg genommen bekommt.

Der Release ist peinlich und eine einzige Frechheit.
Nicht umsonst wird das Spiel aktuell von vielen Spielern zurückgegeben. Die Wertung von 80 ist mehr als eine "Themaverfehlung". So einen katastrophalen Release einer pre-Beta Version mit so vielen Punkten zu belohnen macht mich fassungslos.

Bitte zukünftig besser und genauer hinschauen, bevor man mit Wertungen um sich schmeißt.

Dadurch, dass die Performance relativ ordentlich ist und die Grafik der einzige Pluspunkt ist, ist das mit viel gutem Willen eine 25. Für mehr darf man als Entwickler keine essentiellen Funktionen deaktivieren und den Leuten Geld für ein unfertiges Spiel aus der Tasche ziehen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar