Auch wenn eine Billard Simulation nicht unbedingt den Massenmarkt anspricht, hat SEGA mit "World Snooker Championship 2007" ein schönes Spiel entwickelt, an dem nicht nur Billard Fans ihren Spaß haben werden.

Bei "World Snooker Championship 2007" kann der Spieler sowohl Snooker wie auch verschiedene Pool Varianten (8 - Ball, 9 - Ball, Trick Shot usw.) anwählen. Wer mit den Regeln noch nicht sonderlich vertraut ist, kann während des Spiels die Spielregeln nachlesen. Allerdings sollte man dafür gut in der englischen Sprache sein, das Spiel bietet nämlich keine deutsche Übersetzung.

Der Spieler kann neben dem Solo- und Mehrspielermodus (auch für Xbox Live) auch den Championship Modus anwählen. Hierbei stehen einem über 100 original Profis zur Verfügung, mit denen man u.a. die zahn nachgebildetenn Turniere der Snooker Saison 2007 bestreiten kann.

Während einer laufenden Partie, kann man in den verschiedenen Blickwinkeln seinen Stoß vorbereiten und dann, mit der richtigen Stärke und Effet, gekonnt einlochen. Ungeduldige Spieler können per Knopfdruck, die Spielszenen des Gegners überspringen. Wer aber die echt Spannung eines Billardspiels vor dem Fernseher erleben möchte, sollte davon Abstand nehmen.

Während des Spiels hört man die gelungenen Spielgeräusche und das Stimmengemurmel der Zuschauer. Durch den (englischen) Kommentar von John Parrott, John Virgo und Steve Davis wird letztendlich echtes TV Feeling rübergebracht.
Publisher: 
SEGA
Genre: 
Sport, Simulation
Letzter Release: 
20.03.2007 PS3
Altersfreigabe: 
n/a
Releases: 
20.03.2007 (PS3)
12.01.2007 (Xbox 360)
tba (PS2, PSP)
69
Spieletipps-Wertung
Test lesen
Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu World Snooker Championship 2007

Aktuelles zu World Snooker Championship 2007

Bilderstrecken & Bilder

mehr Bilder zu World Snooker Championship 2007

Leser Meinungen

Bisher gibt es zu dieses Spiel noch keine Meinung von Euch. Durchschnittsbewertung 40

Spielempfehlungen der Redaktion