Sega bringt einen weiteren Teil der erfolgreichen Yakuza-Spielreihe auf den Markt, der neue Teil "Yakuza 6 - Das Lied des Lebens" erscheint am 17.04.2018 exklusiv für die PS4. Spielerisch erwartet euch ein typisches Yakuza-Game, der Held Kazuma Kiruya (Der Drache von Dojima) kämpft sich durch Kamurocho, angelehnt an den echten Stadtteil Kabukicho in Tokyo. Dabei stellen sich euch ganze Horden von Yakuza-Gangstern in den Weg.

Außerdem verfügt das Spiel über eine attraktive Grafik, dank der "Dragon-Engine", mit vielen Details des echten Tokyo-Rotlichtbezirks und auch der verschlafenen Hafenstadt Onomochi.

Ihr dürft euch auf eine spannende Yakuza-Crime-Story freuen und viele spaßige Mini-Games. Ein Yakuza muss sich auch entspannen, zum Beispiel beim Baseball, Krafttraining, "Dating" oder Tiefseefischen mit weißen Haien.
Publisher: 
Sega Europe
Genre: 
Action, Third Person
Letzter Release: 
17.04.2018 PS4
Altersfreigabe: 
ab 18
Auch bekannt als: 
Yakuza 6, Yakuza 6 -The Song of Life
Releases: 
17.04.2018 (PS4)

Neustes Video

Yakuza 6 - Das Lied des Lebens: Clan Creator

SEGA stellt den Clan Creator vor. Die Clan-Funktion und das dazugehörige Action-Minigame für Yakuza 6 wird im neuen Trailer ausführlich vorgestellt!

weitere Videos

82
Spieletipps-Wertung
Test lesen
Ich möchte auf dem Laufenden bleiben. Informiert mich bei Neuigkeiten zu Yakuza 6 - Das Lied des Lebens

Aktuelles zu Yakuza 6 - Das Lied des Lebens

Bilderstrecken & Bilder

mehr Bilder zu Yakuza 6 - Das Lied des Lebens

Leser Meinungen

1 Meinung Insgesamt Durchschnittsbewertung 88

85

gelöschter User

04. September 2018PS4: Sehr gutes Spiel, was hierzulande leider kaum Beachtung bekommt.

Von gelöschter User:

Yakuza 6, was trotz guter Kritiken (insb. im asiatischen Raum) hierzulande einen schweren Standpunkt hat, überzeugt mit einer sehr guten Story, anschauliche Grafik, knackigen Sound und eine gut durchdachte aber typisch japanische Steuerung.

Mit daran Schuld an der Sache ist, so vermute ich, die japanische Sprachausgabe und einen englischen Untertitel (Yakuza 6 war ursprünglich nur für den asiatischen Raum geplant). Doch das sollte eigtl. trotz vieler Dialoge in diesem Spiel kein Hals- und Beinbruch sein. Denn der englische Unterteil ist verdammt einfach gehalten und ich bin wirklich keiner, der gut Englisch spricht oder versteht.

Dennoch gibt noch eine Sache, was mich hierzulande bei den Bewertungen extrem stört: Warum wird Yakuza 6 mit GTA verglichen? Das ergibt doch überhaupt kein Sinn!

Ja, das Spiel bietet Open-World Aspekte. Hat aber nicht mal ansatzweise etwas mit GTA gemeinsam. Denn nicht alles was Open-World ist/bietet, ist auch ein "Abklatsch" von GTA bzw. sollte daran gemessen werden. Denn (auch hier) wird in den Bewertungen die "Geradlinigkeit" angesprochen bzw. bemängelt und das ist einfach ein Unding, weil Yakuza 6 nun mal kein "Open-World"- sondern ein "Action-Adventure"-Titel ist und das hätte einfach berücksichtigt werden müssen und die Bewertung wäre deutlich anders ausgefallen (auch hier bei Spieletipps).

Ein Vergleich z.B. mit Spielen wie GoW (2018) wäre viel realistischer gewesen. Denn das Spielprinzip (Geradlinig mit Open-World Aspekte) ist quasi dieselbe und beide Spiele sind ein "Action-Adventure", GTA hingegen ein "Open-World-Rollenspiel" ...

Deshalb mein persönlicher Fazit:
Yakuza 6 wird hierzulande etwas missverstanden und meiner Ansichten nach Falsch bewertet bzw. mit falschen Games verglichen (s.o.), so dass dieses Spiel "kaum Beachtung" von uns Gamern bekommt - Dabei bietet Yakuza alles was ein Gamerherz höher schlagen lässt.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
* Werbung