Süßes oder Saures: PlayStation Now spendiert euch preisgekrönte Halloween-Hits!

ANZEIGE (29. Oktober 2020)

Pünktlich zu Halloween erweitert Sony die Spielebibliothek von PlayStation Now um hochkarätige Grusel-Highlights!

Dass Sonys Abo-Service PlayStation Now in den vergangenen Jahren stetig gewachsen ist, stellt keine große Überraschung dar. Schließlich ermöglicht der Dienst den sofortigen Zugang zu mehr als 700 Playstation-Hits. PS Now ist aber weit mehr als nur eine Streaming-Plattform, denn neben PS4-, PS3- und PS2-Spielen, die auf PlayStation 4 sowie PC gestreamt werden können, lassen sich Hunderte von PS4-Games auch herunterladen und auf eurer Konsole installieren. Im Oktober wurde das Angebot um preisgekrönte Grusel-Games erweitert, die euch zu Halloween wohlige Schauer über den Rücken jagen sollen. Genau diese möchten wir euch näher vorstellen!

Days Gone

Der PS4-exklusive Verkaufsschlager Days Gone entführt euch in eine grafisch eindrucksvolle, offene Spielwelt, die von einer globalen Pandemie verwüstet wurde. Als Kopfgeldjäger Deacon St. John braust ihr auf eurem Chopper durch die gnadenlose Wildnis und von Siedlung zu Siedlung, um den sogenannten Freakern den Garaus zu machen. Die blutrünstigen Mutanten sind in riesigen Horden unterwegs und deutlich furchteinflößender als klassische Zombies. Obendrein bekommt ihr es mit marodierenden Verbrecherbanden und durchgeknallten Kultisten zu tun. Days Gone fühlt sich an wie eine Mischung aus Far Cry, Red Dead Redemption und The Last of Us. Es sind aber vor allem die Adrenalin treibenden Konfrontationen mit Freaker-Hundertschaften, welche den Titel zu einem Meilenstein des Genres machen..

Days Gone fühlt sich an wie eine Mischung aus Far Cry, Red Dead Redemption und The Last of Us.

Friday the 13th

Jason Voorhees wurde mit Friday the 13th zu einer echten Ikone des fantastischen Films und mittlerweile treibt der hünenhafte Crystal Lake-Killer auch im gleichnamigen Multiplayer-Spiel sein Unwesen. Der Clou: Es handelt sich um ein asymmetrisches Mehrspielererlebnis, was bedeutet, dass ein Spieler die Rolle von Jason übernimmt, während bis zu sieben weitere Gamer in die Rolle der Sommer-Camp-Besucher schlüpfen. Dabei entsteht eine authentische Atmosphäre und ein Spielerlebnis, das sich erstaunlich nahe an der kultigen Vorlage orientiert.

MediEvil

Als ritterlicher Untoter Sir Daniel Fortesque müsst ihr in MediEvil den Hexer Zarok und dessen trotteliges Grusel-Bataillon zur Strecke zu bringen. Das Remake des weltweit gefeierten PS1-Klassikers bietet dasselbe abwechslungsreiche Gameplay, inklusive einer dicken Prise Humor. Damit nicht nur Nostalgiker vor Freude im Dreieck springen, wurden sämtliche Inhalte komplett neugestaltet und auf den neuesten Stand gebracht. MediEvil konfrontiert euch mit launiger Hack&Slay-Action, motivierenden Rätseln und herausfordernde Bosse dürfen natürlich auch nicht fehlen!

Resident Evil 7: Biohazard

Capcoms Survival-Horror-Meisterwerk ist gleich in zweifacher Hinsicht ein Must-have für Grusel-Fans. Zum einen, weil die Serie hier zu ihren Wurzeln zurückkehrt, den Action-Anteil reduziert und verstärkt auf Erzählung sowie Atmosphäre setzt. Obwohl die serientypischen Zombies fehlen, ist Resi 7 deutlich furchteinflößender als sein Vorgänger. Die Ego-Perspektive sorgt für ein unvergleichliches Mittendringefühl, das den Horror auf die Spitze treibt. Da Resident Evil 7 auch PlayStation VR unterstützt, erlebt ihr buchstäblich eine neue Dimension des Schreckens.

Das volle Halloween-Programm

Ihr wollt noch mehr Grusel? Kein Problem, denn PS Now bietet für jeden Geschmack das passende Gruselerlebnis. Zum Beispiel das filmreif präsentierte Horror-Adventure Until Dawn, das mit typischen Genre-Klischees spielt, um euch ständig auf eine falsche Fährte zu locken. Außerdem könnt ihr euch auf The Evil Within I + II freuen, die aus der Feder des Resident Evil-Erfinders Shinji Mikami stammen.

Weitere Halloween-Hits im Oktober:

Soma gilt als inoffizieller Nachfolger von Amnesia: The Dark Descent.
Prey transportiert euch auf eine riesige Raumstation, die von einer außerirdischen Macht bedroht wird.
• Die Metro-Serie präsentiert euch buchstäblich eine strahlende Zukunft, inklusive radioaktiver Mutanten.
Limbo ist ein düsterer 2D-Side-Scroller, der unzählige Indie-Spielepreise abräumen konnte.
Dead Island kombiniert klassische RPG-Elemente mit Zombies und siedelt das Ganze auf einer tropischen Insel an.
Bloodborne ist nicht nur brutal herausfordernd, sondern auch eines der beliebtesten Soulslikes aller Zeiten.

Die Inhalte auf dieser Seite wurden von der Ströer Content Group Sales GmbH in Zusammenarbeit mit Sony Interactive Entertainment Europe Limited, 10 Great Marlborough Street, London, W1F 7LP, Vereinigtes Königreich erstellt.