Pokémon Schwert und Schild: Gewinne beide Versionen inklusive einer Switch Lite

ANZEIGE (01. November 2019)

Der von Heißhungerattacken geplagte Hamster Morpeko, das extrem flauschige Schaf Wolli und natürlich der Porree-schwingende Ritter Sir Lauchzelot: Schon vor dem offiziellen Release am 15. November sind die neuen Pokémon in „Schwert und Schild“ längst Kult. Doch der nächste Eintrag in der Rollenspiel-Serie wartet noch mit vielen weiteren interessanten Neuerungen auf. Zum Launch verlosen wir eine Nintendo Switch Lite im Pokémon-Design inklusive beider Versionen des Spiels.

In der neuen Galar-Region treiben sich zwei legendäre Pokémon herum: das würdevolle Zacian, das ein Schwert in seinem Maul hält und das majestätische, von einem Schild bedeckte Zamazenta. Sie sind namensgebend für das erste Pokémon-Spiel der achten Generation, das das bewährte Spielprinzip um zahlreiche neue Features erweitert.

Wie immer begebt ihr euch als Pokémon-Trainer auf die Mission, alle Pokémon zu sammeln und Champion der Region zu werden. Galar ist eine an Großbritannien angelehnte Region, an die sich die Pokémon so stark angepasst haben, dass sie sich teilweise zu Galar-typischen Regionalformen entwickelt haben.

Eure erste Ansprechpartnerin im Umgang im neuen Abenteuer ist Prof. Magnolica. Die Pokémon-Expertin hat ihr Forschungfeld ganz auf das sogenannte Dynamax-, bzw. Gigadynamax-Phänomen ausgerichtet: extrem große und starke Pokémon, die an spezifischen Orten ihr Aussehen ändern und mit Spezialattacken angreifen.

Den Riesen-Pokémon könnt ihr euch im Team mit anderen Trainern stellen. In den sogenannten Dyna-Raids macht ihr euch gemeinsam mit bis zu drei weiteren Spielern auf, um ein wildes Dynamax-Pokémon zu bändigen. Gelingt dies, hat jeder Trainer die Chance, es anschließend zu fangen.

Darüber hinaus sind die beiden Versionen „Schwert” und „Schild“ übrigens vollgepackt mit weiteren innovativen Gameplay-Features. Zum Beispiel dem PokéCamp, in dem ihr mit euren Pokémon spielt und ganz neue Seiten an ihnen entdeckt; einer ausgeklügelten Koch-Mechanik, mit der ihr die Mitglieder eures Pokédex mit leckeren Curry-Gerichten verwöhnt; und eine ganze Reihe an Boutiquen, Shops und Salons, in denen ihr an eurem Look und Outfit feilen könnt.

So könnt ihr eine Nintendo Switch Lite im Pokémon-Design inklusive der Doppelpack-Edition, bestehend aus Pokémon Schwert und Pokémon Schild, gewinnen:

                   
Schreibt uns einfach eine E-Mail an nintendo-switch@spieletipps.de mit dem Betreff: „Schwert und Schild“. Verratet uns darin euren vollständigen Namen sowie eure Adresse und beantwortet uns folgende Frage:

Wie heißt die Professorin, die das Dynamax-Phänomen erforscht?

A – Prof. Müller
B – Prof. Schmidt
C – Prof. Magnolica

Einsendeschluss ist der 15.11.2019, 13:00 Uhr. Unter allen Einsendungen mit der richtigen Antwort losen wir eine Gewinnerin oder einen Gewinner aus und benachrichtigen sie oder ihn bis spätestens zum 19.11.2019.

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch damit einverstanden und bestätigt, dass ihr die Teilnahmebedingungen und die Datenschutzbedingungen gelesen habt.

Alle personenbezogenen Teilnehmerdaten werden bis zum 19.12.2019 aus unseren aktiven Systemen gelöscht.

Die Inhalte auf dieser Seite wurden von der Redaktion der Ströer Media BRAND VOICE in Zusammenarbeit mit Nintendo erstellt.