Zum Start der Year 1-Episoden: Sony senkt den Preis von The Division 2 um die Hälfte

ANZEIGE (12. Juli 2019)

Mit seinem süchtig machenden Shoot & Loot-Gameplay hat sich Tom Clancy’s The Division 2 seit Release im März langsam aber sicher zum ernsthaften Bewerber auf das beste Spiel des Jahres entwickelt. Wenn ihr euch noch keine spannenden Feuergefechte im postapokalyptischen Washington, D.C. liefert, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, um einzusteigen: Der PlayStation Store senkt den Preis von allen Editionen um 50 Prozent.

Spiele-Sequels sind immer dann gelungen, wenn sie die besten Elemente ihrer Vorgänger übernehmen und diese dann sinnvoll mit neuen Features anreichern. Es gilt, Fans des ersten Teils mit Altbewährten bei Laune zu halten, gleichzeitig aber neue Spieler zu begeistern.

Genau diesen Spagat hat der Cover-Based-Shooter aus dem Hause Ubisoft mit Bravour gemeistert. The Division 2 kann schon jetzt in einem Atemzug mit Uncharted 2, Assassins Creed 2 oder Arkham City genannt werden – allesamt Fortsetzungen von Spielen, die wesentlich besser waren als ihre Vorgänger.

Zudem ist The Division 2 auch im besten Sinne des Wortes ein „Game as a Service“, das sich ständig weiterentwickelt und euch mit regelmäßigen DLCs auf Monate, wenn nicht auf Jahre mit neuem Content versorgt. Wenn ihr die gigantische Hauptkampagne alleine oder online mit Freunden durchgespielt habt, warten allein bis zum Frühjahr 2020 vier massive Inhaltserweiterungen auf euch, die allesamt kostenlos sind.

Jetzt The Division 2 zum halben Preis sichern

Im April wurden bereits im Rahmen der „Schlacht um D.C.“ ein neuer Fraktionsstützpunkt, wöchentlich wechselnde Einsatzort-Invasionen und 8-Spieler Raids eingeführt. In diesem Monat geht dann endlich die erste von drei inhaltlichen Aktualisierungen live: In Episode 1 „Washingtons Vorstädte“ unternehmt ihr insgesamt drei Expeditionen ins Umland der US-Hauptstadt und müsst dort unter anderem auch den vermissten Präsidenten Andrew Ellis aufspüren.

In der im Herbst erscheinenden Episode 2 erobert ihr dann das von feindlichen Fraktionen kontrollierte Pentagon und auch Episode 3, deren Inhalt noch nicht bekannt ist, wird euch mit neuen spannenden Missionen versorgen.

Ob alleine oder im Koop: The Division 2 bietet unzählige Stunden an Spielspaß und hat seinen auf mehrere Jahre angelegten Lebenszyklus gerade erst begonnen. Mit einem nur noch bis zum 17. Juli gewährten Rabatt von 50 Prozent auf den Originalpreis ist jetzt die ideale Gelegenheit, der stetig wachsenden Community beizutreten.

Für die Standard-Edition zahlt ihr jetzt nur 34,99 Euro statt 69,99 Euro. Die Gold-Edition, die euch unter anderem VIP-Status, acht exklusive Story-Einsätze und einen Sieben-Tage-Vorabzugriff auf alle Year 1-Episoden garantiert, kostet 49,99 Euro statt 99,99 Euro.

Die Ultimate Edition, deren Preis sich von 119,99 Euro auf 59,99 Euro halbiert, wartet darüber hinaus mit den Eliteagenten-, Geheimdienst- und Ersthelfer-Paketen auf, die vollgestopft sind mit besonderen Waffen, Skins und Fertigkeiten.

Sichert euch jetzt The Division 2 zum halben Preis

Letzte Inhalte zum Spiel


Weitere Playstation-News

Die Inhalte auf dieser Seite wurden von der Redaktion der Ströer Media BRAND VOICE in Zusammenarbeit mit Sony Interactive Entertainment Deutschland erstellt.