Xbox: Aus für Citizen Zero

von Robert Steiner (02. März 2007)

Der australische Spieleentwickler Micro Forté hat bekannt gegeben, dass die Entwicklung der Sci-Fi MMO Citizen Zero eingestellt wird. Es wurde seit einigen Jahren entwickelt und sollte von Microsoft veröffentlicht werden. Micro Forté arbeitet stattdessen an einem auf Spionage basierendem MMORPG. In den letzten Jahren haben sie sich auf die Lizenzierung ihrer BigWorld Technology für MMOs für Drittentwickler konzentriert.

Kommentare anzeigen
Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News