Huxley: PC-Version ohne Singleplayer

von Sebastian Hauswald (07. März 2007)

Ebenso wie Shadowrun, steigt Huxley in das Cross-Plattform-Prinzip ein. Somit ist es möglich, das PC- gegen und mit Konsolenbesitzer spielen können.

Doch gibt es Unterschiede zwischen der PC- und Xbox 360-Fassung. Die Konsolenvariante bietet neben dem Online-Modus auch einen Singleplayer, der PC Spielern vorenthalten bleibt.

Online kämpft man in einem Endzeit-Szenario und schlüpft in die Rollen der "Alternatives" und "Sapiens". Der Singleplayer auf der Xbox 360 ist 50 Jahre später angesiedelt, dadurch kommt eine weitere Rasse, die "Hybrids", hinzu. Auf den, extra dafür ausgelegten, Karten treffen dann alle drei Gruppen aufeinander und kämpfen um den Sieg. Laut Aussagen der Entwickler, sei dies der einzigste Weg das Spielgefühl ausgeglichen zugestalten.

Huxley soll in der PC-Version, noch in diesem Jahr erscheinen, der Kampf mit Konsolenbesitzer starten hingegen erst 2008.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Huxley

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Verteilungsaktion von legendären Pokémon angekündigt

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Verteilungsaktion von legendären Pokémon angekündigt

Das Jahr 2018 soll zu einem "legendären Pokémon-Jahr" werden. Das verspricht zumindest die The Pokém (...) mehr

Weitere News