Sunflowers: Ehemalige Mitarbeiter planen Online-Rollenspiele

von Rico Meißner (12. April 2007)

Gestern (11. April) gab Ubisoft die Übernahme der Entwicklerfirma Sunflowers (Anno 1701, ParaWorld) bekannt. Auf gameports.net gaben die Gründer von Sunflowers, Adi Boiko und Wilhelm Hamrozi, bekannt, dass sie und einige ihrer Mitarbeiter ein neues Unternehmen gründen und nicht zu der französischen Firma wechseln, um sich mit einem neuen Projekt ganz dem Genre der Online-Rollenspiele zu widmen. Weitere Details sind jedoch noch nicht bekannt.

Mining-Nachfrage geht zurück, Preise könnten wieder sinken

Grafikkarten: Mining-Nachfrage geht zurück, Preise könnten wieder sinken

Es gibt wieder Hoffnung für alle PC-Spieler, die über den Kauf einer neuen Grafikkarte nachdenken: Laut einem (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link