Lara-Award: Nintendo räumt ab

von Richard Olbrecht (12. Mai 2007)

Beim diesjährig erstmalig stattfindenden LARA Award - Der Deutsche Games Award hat Nintendo gleich drei Mal die Nase vorne gehabt. Bei der am 9. Mai im Bayrischen Hof (München) veranstalteten Preisverleihung wurde unter anderem Nintendos Heimkonsole Wii, als Innovation des Jahres 2006 gekürt. Zudem wurde Nintendo als bester Publisher 2006 ausgezeichnet und gewann mit Dr. Kawashimas Gehirnjogging den Preis für das beste Familienspiel.

Die gesamte Story könnt ihr nochmal auf Wiiwelt.com nachlesen.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen
Gratis-Update mit neuen Inhalten veröffentlicht

Gratis-Update mit neuen Inhalten veröffentlicht

Wollt ihr euch von der Welt von Super Mario Odyssey auch nach Abschluss der Hauptstory nicht trennen, könnte das a (...) mehr

Weitere News