Gothic: Faninitiative für Piranha Bytes

von Mark Hübschmann (Freitag, 25.05.2007 - 01:06 Uhr)

Nach dem großen Tumult rund um die Gothic-Spiele und vor allem Entwickler und Publisher, setzten sich nun die Fans gegen die von JoWood getroffene Entscheidung, sich von Piranha Bytes zu trennen (wir berichteten mehrfach: 12), zur Wehr.

Christopher Weckwerth gründete nun im World of Gothic Forum eine Initiative für Piranha Bytes, da diese das Spiel seit 10 Jahren begleiten und betreuen und für Anhänger der Reihe kein anderes Entwickler-Studio in Frage kommt. Mittlerweile sind weit über 100 Personen eingetragen und die Zahl wächst stetig.

News gehört zu diesen Spielen
Meinungen - Gothic 3
der_held_geilo
81

von der_held_geilo

game_player01
96

Alle Meinungen

* Werbung