Microsoft: Rettet die Welt

von Falko Sczendzina (11. Juni 2007)

Microsoft erkennt die Bedrohung der Welt durch die Erderwärmung und will etwas dagegen tun. Daher veranstaltet Microsoft einen Wettbewerb, der die sture Öffentlichkeit auf die Problematik der Erderwärmung und das Verhalten des Individuums aufmerksam machen soll.

"Xbox 360 Games for Change Challenge" heißt dieser Wettbewerb, der Hobby-Entwickler dazu anregen soll, dass diese Spiele entwickeln, die den Spieler auf interessante und künstlerische Weise mit dem Thema konfrontieren. Um dies umzusetzen, rät Microsoft zu dem kostenfreien Entwicklungsprogramm "XNA Game Studio Express" und lockt mit Veröffentlichungen auf dem Xbox Live-Marktplatz. Für die Entwickler der besten Spiele soll es dann auch Geld- und Sachpreise geben.

Weitere Teilnahme Informationen findet Ihr auf der offiziellen Xbox 360 Homepage.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen
Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Die Bank "Morgan Stanley" hat bekanntgegeben, dass Electronic Arts auf dem Aktienmarkt herabgestuft wird. Dies soll aus (...) mehr

Weitere News