Piranha Bytes: Details zum ersten Projekt

von Mark Hübschmann (20. Juni 2007)

Nachdem Gothic Entwickler Piranha Bytes vor 2 Tagen die Kooperation mit Koch Medias Deep Silver bekanntgab (wir berichteten), gibt es nun Details von beiden Seiten, unter anderem auch zum neuen Projekt, an dem beide Parteien arbeiten.

"In erster Linie geht es darum, ein gutes Spiel herauszubringen, und nicht 'das schnelle Geld' zu machen. Alles in allem haben wir einen für beide Seiten sehr guten und fairen Deal abgeschlossen.", so Mike Hoge, Projektleiter bei Piranha Bytes. Qualität wird bei kommenden Games scheinbar groß geschrieben, hat man bei Gothic 3 doch arg gepatzt was dies angeht. Ändern soll sich dies durch diverse organisatorische Maßnahmen, wie Mike Hoge weiter verrät: "Von Anfang an wird das gesamte Team gemeinsam an diesem einen Titel arbeiten. Anders als bei Gothic 3 werden wir nicht den Fehler begehen, unsere Kräfte zu teilen. Da ein verbuggtes Spiel dem Aus für Piranha Bytes gleich käme, wollen wir uns gerade in Sachen Testing ein großes Stück verbessern."

Auch erste Details zum Spiel selber wurden gelüftet. So wird sich der neue Titel in einer "viel kleineren Welt" abspielen, als es in Gothic 3 der Fall war. Man könne eher in Gothic 1 Dimensionen denken, was die Größe angehe. Dass es sich um ein Rollenspiel handelt, ist mittlerweile auch mehr als deutlich: Zwar sei die Rechtelage bezüglich der Gothic-Inhalte noch immer unklar, man werde aber sicherlich "Wölfe, Trolle [...] gute, neutrale und böse Charaktere und Gottheiten [...] Magier, Alchemisten, Schmiede, Jäger und Kämpfer sehen". Dies seien "alles rollenspieltypische Sachen, die in vielen Fantasy Spielen vorkommen". Hauptstory, wichtige Wendungen und Hauptcharaktere sind bereits bekannt, werden aber noch nicht verraten, um nicht zu große Erwartungen zu wecken. Man werde das Geschehen aber in Kapitel unterteilen, wie es in Gothic 1 der Fall war.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792369701

Koch Media nahm ebenfalls gegenüber Eurogamer Stellung zum Stand der Dinge: "Wir sprechen keineswegs über Gothic 4, da dies kein Spiel sein wird, das von Piranha Bytes veröffentlicht wird; wir sprechen von einem neuen Projekt", so der Pressesprecher. "Es wird etwas sein, dass von dem Know-How und dem Wissen früherer Piranha Bytes-Spiele profitieren wird. Details erwarten wir in etwa einem Monat".

Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen
Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Overwatch ist ein Beispiel für toxische Spielerkultur. Entwickler Blizzard kämpft seit Monaten gegen den rauen (...) mehr

Weitere News