Konami: Line-Up für E for All

von Philip Ulc (18. Oktober 2007)

Nachdem die ehemals weltgrößte Computerspielmesse E3 nun in einem kleinen, exklusiven Rahmen stattfindet, ist mit der E for All eine neue Publikumsmesse an den Start gegangen.

Folgende Spiele stellt der japanische Spieleentwickler Konami für alle Besucher der Messe im sonnigen Kalifornien zum Anspielen bereit.

  • Pro Evolution Soccer 2008 (PS3 & Xbox 360)
  • Dewy's Adventure (Wii)
  • DanceDanceRevolution Universe2 ( Xbox 360)
  • DanceDanceRevolution Hottest Party (Wii)
  • Metal Gear Solid: Portable Ops Plus (PSP)
  • Yu-Gi-Oh! World Championship 2008 (Nintendo DS)
  • Yu-Gi-Oh! GX The Beginning of Destiny (PS2)
  • Castlevania: Dracula X Chronicles (PSP)
  • Silent Hill Origins (PSP)
  • Contra 4 (NDS)
Kommentare anzeigen
Technischer Protest: YouTuber setzen nervigen Buffer ein, um für Netzneutralität zu protestieren

Technischer Protest: YouTuber setzen nervigen Buffer ein, um für Netzneutralität zu protestieren

Am 14. Dezember stimmte die Federal Communications Commission (eine unabhängige Behörde, die Rundfunk, Satell (...) mehr

Weitere News