Nintendo DS: Neue Funktion

von Philip Ulc (29. Oktober 2007)

Laut dem Wall Street Journal plant Nintendo of Japan für das kommende Jahr neue Funktionen für den Nintendo DS.

Der spielerische Nutzen bleibt aber außen vor, es soll sich vor allem um Servicedienste handeln, wenn Nutzer sich an diversen Orten wie Bahnhöfen, Museen oder Vergnügungsparts aufhalten. Via Drahtlos-Datenübertragung sollen Informationen zu lokalen Angeboten aufrufbar sein. Genaueres steht noch nicht fest, aber die neuen Dienste lassen eine Art portablen Navigator vermuten.

Unklar ist jedoch, ob und inwieweit diese Funktionen für den europäischen beziehungsweise deutschen Markt umgesetzt werden.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen
PUBG und Fortnite verlangen ein weiteres Opfer

PUBG und Fortnite verlangen ein weiteres Opfer

In der heutigen Zeit wird der Games-Markt förmlich von "Battle Royale"-Spielen überflutet. An der Spitze steh (...) mehr

Weitere News