Ubisoft: Große Investition in DS & Wii

von Stefan Bien (07. November 2007)

Ubisoft wird große Investitionen machen in die Herstellung von Titeln für den Nintendo DS und die Nintendo Wii.

Dies hat jetzt der Chef von Ubisoft, Yves Guillemot, durchblicken lassen. Laut ihm hat Ubisoft allein für die Herstellung von Wii-Titeln 400 bis 500 eingestellt, um ab dem kommenden Jahr Titel auf den Markt zu bringen, die auch mit der hauseigenen Software von Nintendo mithalten kann.

Kommentare anzeigen
Horror-Game der "Dragon Ball FighterZ"-Macher?

Horror-Game der "Dragon Ball FighterZ"-Macher?

Wie einer Mitteilung von Arc System Works zu entnehmen ist, arbeitet das Entwicklerstudio derzeit an einem ungewöh (...) mehr

Weitere News