Guitar Hero III: Vollständige Wii-Version erst 2008

von Paul Schmidt (Freitag, 07.12.2007 - 17:03 Uhr)

Der Entwickler der Guitar Hero-Reihe hat sich für kommendes Jahr die Aufwertung der Wii-Version vom dritten Teil der Gitarrensimulation auf einen gleichwertigen Standard mit den PS3- und XBox 360-Versionen vorgenommen.

Wie ein Stiefkind der Entwickler wirkt die Wii-Version von Guitar Hero III nach Erscheinen. Da ist zum einen der mittlerweile vom Entwickler bestätigte Mono-Bug, der die Ausgabe des Sounds in Stereo verweigert und zum anderen die fehlende Möglichkeit neuen Content aus dem Netz zu laden, wie es bei Microsoft und Sony möglich ist.

Nach massiven Fan- und Käuferprotesten hat sich Entwickler Red Octane nun dazu bereit erklärt, die verbuggten Original-CDs kostenfrei gegen gepatchte Versionen umzutauschen. Die Bereitstellung des Content-Downloads wird aber noch einige Zeit in Anspruch nehmen und wurde vorerst auf Frühjahr 08 vertagt. Laut Hersteller gibt es noch kein Konzept für die Bereitstellung von neuen Spielinhalten und auch steht die Frage wie die Bezahlung geregelt werden soll, noch unbeantwortet im Raum. Es ist aber anzunehmen, dass dieses Problem über den Wii-Shopping-Kanal gelöst wird.

News gehört zu diesen Spielen
10 fiese Dinge, die ihr in Spielen machen könnt

Videospiele geben euch oft die Möglichkeit, ein gemeiner Fiesling zu sein. Wir haben 10 dieser Gelegenheiten (...) mehr

Weitere News