HD-DVD: Räumt Media Markt aus ?

von Salvatore Noto (12. Januar 2008)

Nachdem Namenhafte Filmstudios wie Warner von der HD-DVD abgesprungen sind, folgt nun ein weiterer Rückschlag für das Medium.

HDTV-Praxis hat nach eigenen Angaben verkündet, dass sie den ersten Media Markt im Ruhrgebiet mit leeren HD DVD-Regalen vorgefunden haben. Der Geschäftsführer bestätigte die Situation mit folgender Aussage:"Wir haben aufgrund der Entscheidung von Warner die HD-DVDs aus unserem Sortiment entfernt". Nicht zuletzt die niedrigen Verkaufszahlen im Vergleich zur Blu-Ray würden ihren Schritt bestätigen. Außerdem stellt der Chef die Vermutung in den Raum, dass bald weitere Filialen diesem Beispiel folgen werden.

Weitere Zweigstellen des MediaMarkt's aber führen die HD DVD immernoch, allerdings ist das Angebot im Gegensatz zu Blu-Ray verschwindend gering.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen
PUBG und Fortnite verlangen ein weiteres Opfer

PUBG und Fortnite verlangen ein weiteres Opfer

In der heutigen Zeit wird der Games-Markt förmlich von "Battle Royale"-Spielen überflutet. An der Spitze steh (...) mehr

Weitere News