Metal Gear Solid 4: Demo im Februar?

von Josef Dietl (21. Januar 2008)

Bereits im kommenden Monat könnte eine Demo zum finale Teil der Metal Gear - Saga erscheinen. Eine derartige Aussage findet sich im aktuellen, britischen PlayStation Magazine in einem Artikel bezüglich Metal Gear Solid 4. Der Bericht basiert auf einem im nahen Osten angesiedelten Level, den die Redaktion von Entwickler Konami zum Anspielen zur Verfügung gestellt bekommen hat und der bereits auf der Tokyo Game Show der Öffentlichkeit vorgestellt wurde.

Die Nachricht überrascht einigermaßen, da es von offizieller Seite noch vor wenigen Monaten hieß, dass keine Demoversion erscheinen werde. Eine Falschmeldung ist jedoch auszuschließen, da man den Kollegen von maxconsole.net auf Nachfrage die folgende Aussage zukommen lassen hat:

"Zum Zeitpunkt des Verfassens des Artikels berichtete uns ein Sprecher Konamis über die Demo, die wir bei uns für den Artikel anspielen durften, dass sie im PlayStation Network Store erhältlich sein wird. Sie ist fertig und wir haben sie gespielt, als sollte diesen Monat etwas kommen. Es könnte natürlich vom Releasetermin der finale Version des Spieles abhängen. Wenn dieser also auf Mai verschoben wird, könnte die Demo etwas später erscheinen, möglicherweise im Februar."

Metal Gear Solid 4: Guns of the Patriots wird exklusiv für die Playstation 3 erscheinen. Als grober Releasetermin gilt der Zeitraum der beiden Monate April und Mai.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen
Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Die Bank "Morgan Stanley" hat bekanntgegeben, dass Electronic Arts auf dem Aktienmarkt herabgestuft wird. Dies soll aus (...) mehr

Weitere News