Guitar Hero sprengt Rekord: Über 1 Milliarde Dollar Umsatz

von Philip Ulc (22. Januar 2008)

Activision's Tob-Spieleserie Guitar Hero hat in 26 Monaten über eine Milliarde US-Dollar Umsatz allein in Nordamerika gemacht - das ist Rekord.

Publisher Activision wurde erst kürzlich zum Top-Publisher 2007 mit 17,7 Prozent Marktanteil gekürt. Neben solcher Brands wie Call of Duty 4 hat auch der dritte Teil des Musikspiels Guitar Hero wie eine Bombe eingeschlagen. Seit Release im Jahre 2005 hat die gesamte Franchise 14 Millionen Einheiten in Nordamerika verkauft.

Guitar Hero - Legends of Rock war zudem das Nummer Eins Konsolen-Spiel von 2007, wie Activision stolz verkündet. Auch profitierte der Publisher von zahlreichen Downloads zum Musikspiel. In zehn Wochen wurden über fünf Millionen Songs heruntergeladen, der direkte Konkurrent Rock Band schaffte es nur auf halb soviel, wie MTV verlautbarte.

Michael Griffith, Präsident und Chief Executive Officer von Activision zeigte sich mächtig stolz: "Guitar Hero's Popularität mit seiner großen Reichweite ist eine klare Bestätigung dafür, dass Videospiele zu einem Massenmedium gereift sind."

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Guitar Hero 3

Guitar Hero-Serie



Guitar Hero-Serie anzeigen

Ghost Recon - Wildlands: Das sind die Inhalte des Special-Events

Ghost Recon - Wildlands: Das sind die Inhalte des Special-Events

Kürzlich spekulierten wir darüber, ob es sich bei dem Special-Event "Die Jagd" von Ghost Recon - Wildlands ni (...) mehr

Weitere News