Devil May Cry 4: In Japan 170.000 mal verkauft

von Salvatore Noto (01. Februar 2008)

Capcoms Devil May Cry 4 hat sich am ersten Verkaufstag im japanischen Markt 170.000 mal verkaufen können. Diese zahlen gehen aus Erhebungen von Enterbrain hervor.

Dabei wurde die PS3-Version 140.000 mal ausgeliefert, die Xbox 360-Version dagegen kam "nur" auf 30.000 Einheiten.

Devil May Cry 4 kam am 31.01.08 für die Xbox360 und die PS3 in Japan auf den Markt.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Devil May Cry 4

Devil May Cry-Serie



Devil May Cry-Serie anzeigen

Loot für die Welt 4: LeFloid und Freunde streamen für den guten Zweck

Loot für die Welt 4: LeFloid und Freunde streamen für den guten Zweck

In diesem Jahr findet nicht nur die dritte Ausgabe des Charity-Livestreams Friendly Fire 3, sondern auch die vierte Aus (...) mehr

Weitere News