Spore kommt doch später: EA sagt Release 2008 zu

von Henning Ohlsen (01. Februar 2008)

Electronic Arts hat versprochen, Will Wrights Spore noch vor Weihnachten zu veröffentlichen. Damit hat der Software-Riese indirekt Gerüchte um eine weitere Verschiebung des Titels bestätigt. Ursprünglich sollte Spore bereits im September 2007 auf den Markt kommen, wurde dann jedoch schon früh auf das zweite Quartal dieses Jahres verschoben.

Will Wright ist einer der bekanntesten Spiele-Designer unserer Zeit. Er ist unter anderem der Gründer der Firma Maxis, Erfinder von Sim City und der Sims.

In unserer Galerie findet ihr bereits viele Screenshots zu Spore.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Spore

Spore-Serie



Spore-Serie anzeigen

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Die Bank "Morgan Stanley" hat bekanntgegeben, dass Electronic Arts auf dem Aktienmarkt herabgestuft wird. Dies soll aus (...) mehr

Weitere News