Balls of Fury: Skurriles Lizenz-Ping-Pong

von Philip Ulc (21. Februar 2008)

Mit Balls of Fury von ZOO Digital Publishing erwartet Euch die lizensierte Spiel-Umsetzung der gleichnamigen Sportfilm-Parodie mit Christopher Walken in der Hauptrolle für Wii und DS.

In der Rolle des Champions Randy Daytona müsst ihr als verdeckter FBI-Ermittler an einem alljährlichen Underground Ping-Pong Turnier teilnehmen, um zum einen Eure legendären Fähigkeiten wiederzugewinnen, und zum anderen den dort moderierenden Verbrecher-King dingfest zu machen.

Das actionreiche Spiel nutzt die Remote-Steuerung der Wii für sämtliche Tischtennis-Schläge, hat acht freispielbare Charaktere zu bieten und verfügt über einen Multiplayer-Modus. Die DS-Version hat die gleichen Features, nutzt anstatt der Remote-Steuerung aber den Stylus.

Beide Fassungen sind bereits im Handel erhältlich.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Balls of Fury

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Das erscheint in der Kalenderwoche 50

Das erscheint in der Kalenderwoche 50

Matschiger Schneeregen, frostige Temperaturen – Zockerwetter durch und durch! Auch wenn das Spiele-Angebot in die (...) mehr

Weitere News