Microsoft Xbox 360: Keine HD-DVD Laufwerke mehr

von Kristof Münster (24. Februar 2008)

Microsoft hat angekündigt keine HD DVD Laufwerke mehr für die Xbox 360 zu produzieren. Die Entscheidung von Microsoft ist wohl auf den Absprung von Toshiba zurückzuführen, welche nun keine HD DVDs mehr herstellen. Microsoft lässt seine Kunden jedoch nicht im Stich, obwohl keine Player mehr hergestellt werden. So bietet man den Kunden weiterhin einen normalen Produkt- und Garantieservice für alle Xbox 360 HD DVD Player auf dem Markt.

Das Statement von Microsoft könnt ihr hier nachlesen:

"Als Resultat der jüngsten Entscheidungen von Toshiba, den Hollywood Studios und Händlern, plant Microsoft sich von HD DVD zurückzuziehen. Es werden keine HD DVD Player mehr für die Xbox 360 hergestellt, jedoch wird weiterhin normaler Produkt- und Garantieservice für alle Xbox 360 HD DVD Player auf dem Markt geleistet. Wie wir bereits verlauten ließen, glauben wir nicht diese Entscheidung habe irgendwelche Auswirkungen auf die Xbox 360 Plattform oder unsere Position auf dem Markt. HD DVD ist einer von mehreren Wegen, auf denen wir eine High Definition Erfahrung für unsere Kunden bieten und wir liefern den Konsumenten weiterhin die Möglichkeit, HD Filme und Fernsehsendungen über digitalen Verkauf direkt in ihren Wohnzimmern zu genießen. Zudem können sie weiterhin die DVD Filme abspielen, welche sie ohnehin bereits besitzen. "

Warum Ubisoft den Epic Store gewählt hat

The Division 2: Warum Ubisoft den Epic Store gewählt hat

Wer auf Steam nach The Division 2 sucht, wird enttäuscht. Valves Plattform wird den Shooter nicht bekommen. St (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link