Wii: Freeloader auch in Europa

von Josef Dietl (29. Februar 2008)

Die Software zum Abspielen von Import-Spielen auf Nintendo*s System ist nicht mehr nur in den *USA erhältlich. Der Freeloader Wii, den es in einer anderen Version bereits für den Vorgänger Gamecube gab, wird vom Hersteller Codejunkies ab sofort auch für 10 Pfund in Großbritannien vertrieben.

Die Software ist zwar kein offizielles Produkt von Nintendo, verletzt aber keinerlei Garantierichtlinien. Ob sie auch nach Deutschland kommt, ist noch nicht bekannt.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Mining-Nachfrage geht zurück, Preise könnten wieder sinken

Grafikkarten: Mining-Nachfrage geht zurück, Preise könnten wieder sinken

Es gibt wieder Hoffnung für alle PC-Spieler, die über den Kauf einer neuen Grafikkarte nachdenken: Laut einem (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link