Games Convention: Mit Sonderbussen zur Messe

von Philip Ulc (06. März 2008)

In Zusammenarbeit mit der Leipziger Messe bietet Connect GC einen Sonderbusservice aus den wichtigsten Großstädten Deutschlands an, um Gamer aus der ganzen Republik zur vielleicht letzten Games Convention in Leipzig zu befördern.

Die Sonderbusse starten aus Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln, München und weiteren 27 Städten und fahren ohne Umwege direkt zum Messegelände. So fallen Zwischenstopps, lästiges Umsteigen und andere Verzögerungen komplett weg. Außerdem werden die Busse für manchen von Euch billiger als ein Zugticket oder die Autofahrt sein. Für bereits ab 35 Euro wird die Hin- und Rückfahrt zur Games Convention angeboten.

Weitere Informationen findet Ihr hier auf der offiziellen Games Convention - Seite.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

Großbritannien: Bereits 11-Jährige betreiben schon Online-Glücksspiel

Circa elf Prozent der elf- bis 16-jährigen Kinder in Großbritannien haben schon einmal Glücksspiel mit (...) mehr

Weitere News