Rainbow Six Vegas 2: Für den PC erst später

von Thomas Zühlsdorf (10. März 2008)

Gegenüber Eurogamer.net soll Ubisoft jetzt bestätigt haben, dass der Nachfolger des erfolgreichen Egoshooters Rainbow Six: Vegas erst am 17. April 2008 erhältlich sein soll.

Zuerst war der Termin eine Woche nach denen der Xbox 360- und PS3-Versionen geplant - am 28. März 2008. Laut Eurogamer konnte Ubisoft nicht sagen, warum die PC-Version verschoben wurde.

Die Erwartungen an Rainbow Six: Vegas 2 sind hoch, ähnlich wie es auch schon bei Ghost Reacon: Advanced Warfighter 2 der Fall war. Ob der Kracher seinen Ansprüchen gerecht wird, dürfen PC-Fans also erst etwas später feststellen - wenn die Aussage von Eurogamer stimmt.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Rainbow Six Vegas 2

Rainbow Six-Serie



Rainbow Six-Serie anzeigen

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Viele Spieler finden, dass die Xbox One in den kommenden Monaten zu wenig Exklusiv-Titel spendiert bekommt. Die General (...) mehr

Weitere News