Mario Kart Wii: Erste Cheater entdeckt

von Simon Winzer (13. April 2008)

Erst zwei Tage ist Mario Kart Wii zum Verkauf in den Läden, schon tummeln sich einige Cheater auf den Online-Strecken, die durch unfaires Verhalten Bestzeiten erzielen und Rekorde brechen. Fehler im Streckendesign ermöglichen es den Cheatern, Abkürzungen zu nehmen, die für normale Spieler nicht nutzbar sind.

Nach Beschwerden einiger Spieler im Internet liegt es dem Publisher Nintendo nun daran, die Fehler im Online-Modus schnellstmöglich zu beheben, zudem wolle der Publisher die verfälschten und ercheateten Ergebnisse löschen.

Meine Kommentar:

Ich selber zische auch schonmal gerne eine Runde mit meinem Kart über die Onlinepisten und rege mich immer sehr darüber auf, wenn mich Leute, die nur durch Cheats gewinnen, in die Knie' zwingen. Cheats in Offline-Spielen sind belustigend, aber online gegen menschliche Spieler haben sie meiner Ansicht nach nichts zu suchen, da sie den anderen Spielern den Spaß und die Lust am Spielen rauben.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Mario Kart Wii

Mario Kart-Serie



Mario Kart-Serie anzeigen

Monster Hunter World: Nintendo-Switch-Version unwahrscheinlich

Monster Hunter World: Nintendo-Switch-Version unwahrscheinlich

Monster Hunter ist auf der Xbox One und der PS4 ein echter Hit. Die Serie rund um die spannende Monsterhatz hat es zur&u (...) mehr

Weitere News