Epic Games: Kauft Chair Entertainment Group

von Marcel Källner (21. Mai 2008)

Das Entwicklerstudio Epic Games, bekannt durch die Unreal Tournament-Reihe und demnächst auch durch Gears of War 2, hat den Entwickler Chair Entertainment Group, bekannt durch den Xbox Live Arcade-Titel Undertow, aufgekauft.

Allerdings soll der Entwickler Chair Entertainment Group weiterhin unter eigenem Namen Spiele produzieren, jedoch mit Hilfe der Unreal-Engine von Epic Games.

Mark Rein, Vice President von Epic Games kommentierte den Kauf: "Wir freuen uns, das Chair-Team in die Epic-Familie eingliedern zu können und sind gespannt, welche innovativen, neuen Spielkonzepte wir in Zukunft zusammen auf die Beine stellen können."

Kommentare anzeigen
PC-Version mit Half-Life-DLC und Demo

PC-Version mit Half-Life-DLC und Demo

Valve und Square Enix gehen eine Partnerschaft für Final Fantasy 15 ein: Wenn am 6. März das Rollenspiel f&uu (...) mehr

Weitere News