Frontlines-Fuel of War: Patch 1.1.0 erschienen

von Marcel Källner (07. Juni 2008)

Der Entwickler Kaos Studios hat jetzt den knapp 265MB großen Patch 1.1.0 für den Taktik-Shooter Frontlines - Fuel of War veröffentlicht, welcher zahlreiche Änderungen mit sich bringt.

Die wichtigsten Änderungen sind dabei die Unterstützung des Anti-Cheat-Tools PunkBuster, die behobenen Probleme beim bekannten Respawn-Camping und die Überarbeitung des Waffenbalancings.

Die gesamte Liste der Patchnotes könnt ihr euch unter kaosstudios.com anschauen. Den Patch hingegen könnt ihr euch unter kaosstudios.com/ffow-patches herunterladen, wobei zu beachten ist, dass ihr die richtige Version eures Spiels auswählt.

News gehört zu diesen Spielen

Frontlines - Fuel of War
Transsexuelle Entwicklerin fast aus dem Job gemobbt

Internethass: Transsexuelle Entwicklerin fast aus dem Job gemobbt

Wir schreiben das Jahr 2018 und wieder ensteht ein neuer Mobbing-Trend im Internet, der sich gegen Minderheiten richtet (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link