Metal Gear Solid 4: Nachschlagewerk angekündigt

von Josef Dietl (Freitag, 20.06.2008 - 21:45 Uhr)

Der japanische Publisher und Entwickler Konami wird nach dem kürzlichen Release von Metal Gear Solid 4 - Guns of the Patriots für die PlayStation 3 eine umfassende Datenbank zu seiner Tactical-Espionage-Reihe veröffentlichen. Die Enzyklopädie versorgt euch mit zahlreichen Informationen über Charaktere, Waffen und die Hintergrundgeschichte, angefangen vom ersten Teil, Metal Gear, bis hin zum neusten Ableger der Serie, Metal Gear Solid 4: Guns of the Patriots.

Die Ersteller haben der Übersicht halber im System eine Einteilung in drei Segmente vorgenommen: "Gene" umfasst ein Glossar, "Meme" stellt ein Netzwerk der Beziehungen aller Charaktere der Serie zueinander dar und "Scene" bietet euch eine anschauliche Zeitschiene mit allen relevanten Handlungssträngen.

Diejenigen unter euch, die den vierten Teil noch nicht durchgespielt haben, brauchen sich jedoch keine Sorgen zu machen, dass Ereignisse vorweggenommen werden, da die Programmierer diesbezüglich einen Sicherheitsmechanismus eingebaut haben. So überprüft die Datenbank selbstständig, ob ihr bereits über Savegames des abschließenden Teils verfügt und wie weit ihr darin in der Handlung vorgeschritten seid. Je nach Spielstand werden dann nur Informationen zu bereits durchlaufenen Szenarien freigeschaltet, um euch die Überraschung nicht zu verderben.

Die sogenannte "Metal Gear Solid 4 Database" könnt ihr euch ab dem 26. Juni als 70 Megabyte großes Programm kostenfrei über den PlayStation Store downloaden.

News gehört zu diesen Spielen
UK geht gegen Lootboxen vor

Lootboxen in Videospielen sind nicht nur bei Spielern extrem unbeliebt. Hier erfahrt ihr, warum das bri (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Metal Gear Solid 4 - Guns of the Patriots
RehwillererTyp
98

von RehwillererTyp (48)

ceeday92
99
Valarr
96

von gelöschter User 3

Alle Meinungen

* Werbung