Rare: 100 Mio. Spiele verkauft

von Philip Ulc (30. Juni 2008)

Jubiläum für die Spieleschmiede Rare: Der Entwickler hat in 23 Jahren Schaffenszeit über 100 Millionen Einheiten abgesetzt.

Das 1985 gegründete Unternehmen zeichent für mehr als 100 Spiele verantwortlich und hat einige der bekanntesten Videospiele für Nintendo geschaffen. Hierzu zählen Goldeneye - Rogue Agent, Banjo & Kazooie, Perfect Dark und Diddy Kong Racing. Seit 2002 gehört Rare dem Konzern Microsoft, nachdem Nintendo für 375 Millionen Dollar seine Anteile an den Konkurrenten aus Redmond gezwungenermaßen abtreten mußte.

Im Moment ist Rare mit der Entwicklung zweier Viva Pinata - Spiele für Xbox 360 und Nintendo DS beschäftigt.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen
Windows 10: Anti-Cheat-Tool im "Fall Creators"-Update versteckt

Windows 10: Anti-Cheat-Tool im "Fall Creators"-Update versteckt

Microsoft geht mit dem neuen Windows-Update gegen Cheater vor. Das "Fall Creators"-Update bringt ein verstecktes Anti-C (...) mehr

Weitere News