Logitech: Wireless-Lenkrad für die PS3

von Marcel Källner (15. Juli 2008)

Logitech hat heute bekannt gegeben, dass das Unternehmen ab August dieses Jahres ein neues Lenkrad mit der bewährten Force-Feedback-Technologie in sein Portfolio aufnehmen wird.

Das auf den offiziellen Namen Driving-Force-Wireless-Lenkrad getaufte Lenkrad wurde exklusiv für die PlayStation 3 entwickelt und aus einem Stück gefertigt. Die vorhandene Wireless-Technik sorgt zudem für eine Bewegungsfreiheit von bis zu 10 Metern. Für die Neugierigen unter euch gibt es auch schon ein erstes Bild des Driving-Force-Wireless-Lenkrad.

Der Logitech Country Manager Deutschland Markus Mahla sagte: "Logitech hat bisher 18 Force-Feedback Lenkräder entwickelt und rund 5 Millionen Modelle verkauft. An diesen Erfolg wollen wir mit einem innovativen Produkt anknüpfen. Mit dem Driving Force Wireless folgen wir dem wachsenden Bedürfnis unserer Kunden nach Flexibilität und Komfort und bieten erstmals ein Lenkrad an, das komplett aus einem Stück besteht."

Finanzielle Probleme scheinen kein Ende zu nehmen

GameStop: Finanzielle Probleme scheinen kein Ende zu nehmen

Bereits im März 2017 kündigte Gamestop an, weltweit Filialen zu schließen. Wie nun deutlich wird, schei (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link