Erneute Releaseverschiebung von X3 - Terran Conflict

von Marcel Källner (06. Oktober 2008)

Der eigentliche Releasetermin der Weltraumsimulation X3 - Terran Conflict sollte bereits am 10. Oktober dieses Jahres stattfinden, wurde nun aber erneut auf den 17. Oktober verschoben.

Der Grund dafür ist, nach offiziellen Aussagen, eine defekte Druckermaschine, weswegen man die Handbücher in den Verpackungen nicht rechtzeitig fertig drucken könne.

Einen kurzen Blick auf die Story des Spiels geworfen, bringt X3 - Terran Conflict die X-Serie zum Abschluss. Im Spiel selbst, könnt ihr die Rollen verschiedener Fraktionen und Figuren, unter anderem auch die eines terranischen Kampfpiloten, übernehmen.

Insgesamt soll das Stand-Alone-AddOn weit mehr Missionen als die Vorgängerteile bieten, um am Ende eine Brücke zurück zum Sonnensystem der Erde zu schlagen.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Der Bannhammer fällt für ungehobelte Spieler

Rainbow Six Siege: Der Bannhammer fällt für ungehobelte Spieler

In Rainbow Six Siege sind die Zeiten des Wilden Westens vorbei. Zumindest, wenn es um den Chat geht. Denn dort sperrt U (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link