Sierra schaltet Server ab

von Safak Ürken (09. Oktober 2008)

Sierra wird diverse Server am ersten November zurückziehen. Einige haben befürchtet, dass nach der Übernahme durch Activision auch das Netz der neueren Spiele abgeschaltet wird. Allerdings sind nur ältere Titel davon betroffen, obwohl diese zum Teil immer noch eine aktive Nutzergruppe haben.

Kommentare anzeigen
Neue Karte in den nächsten vier Monaten

Neue Karte in den nächsten vier Monaten

Seit der Veröffentlichung von Playerunknown's Battlegrounds im Dezember für PC, sind kaum noch neue Inhalte f (...) mehr

Weitere News