4-jähriges Kind spielt Left 4 Dead nach

von Fritz Beutel (10. Dezember 2008)

Ein 4-jähriger Junge spielt den neuen Zombie-Shooter nach und kennt prekäre Inhalte.

Der erst kürzlich erschiene Horrorspiel Left 4 Dead ist bekanntlicherweise nichts für kleine Kinder und erhielt deswegen auch das "Ab 18" Siegel der USK. Doch ein Vater, welcher selbst ein bekennender Freund von Shootern ist, hat nun einen Kurzfilm gedreht in welchem sein 4 Jahre alter Sohn Monster "tötet".

Dieses Video zu Left 4 Dead schon gesehen?

Als wenn das allein nicht noch für genug Gesprächsstoff sorgen würde, weiß der Junge sogar wie man einen Boomer am besten zur Strecke bringt. Ob das Video nun lustig oder gar eine Zumutung ist, sei aber jedem selbst überlassen. Der Link zu dem Video ist hier zu finden.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Left 4 Dead

Left 4 Dead-Serie


Left 4 Dead-Serie anzeigen

PUBG: Blaue Zone wird im nächsten Patch noch gefährlicher

PUBG: Blaue Zone wird im nächsten Patch noch gefährlicher

Die Entwickler des „Battle Royale“-Shooters Playerunknown's Battlegrounds (PUBG) verraten in einem aktuelle (...) mehr

Weitere News