Final Fantasy XIII bisher nur vorgerendert

von Josef Dietl (31. Dezember 2008)

Square Enix hat der Öffentlichkeit bisher fast ausschließlich vorgerendertes Bild- und Videomaterial von Final Fantasy 13 präsentiert. Dies hat Yoshinori Kitase, Produzent des Rollenspieles, in einem Interview mit den Redakteuren der Famitsu verraten. Im kommenden Jahr wird der japanische Entwickler aber verstärkt auf die Veröffentlichung von Echtzeit-Grafiken setzen.

Außerdem wird 2009 der Großteil der Unternehmens-Ressourcen in die Produktion von Final Fantasy 13 gesteckt. Besonderer Fokus wird dabei auf die Marketing-Kampagne für den Titel gelegt, damit sich bei den Gamern auch festsetzt, dass das Rollenspiel nächstes Jahr erscheint.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Final Fantasy 13

Final Fantasy-Serie



Final Fantasy-Serie anzeigen

Two Point Hospital: Neues Spiel der "Black & White"-Macher

Two Point Hospital: Neues Spiel der "Black & White"-Macher

Sega gab heut offiziell bekannt, dass das von den Two Point Studios in Arbeit befindliche Two Point Hospital Ende 2018 (...) mehr

Weitere News