Microsoft erwartet Preissenkung der Playstation 3

von Marcel Källner (10. Januar 2009)

Microsoft geht, gemäß den Aussagen von den Kollegen von edge-online.com, davon aus, dass die Playstation 3 in den kommenden Monaten billiger werden wird.

So sagte Greenberg den Kollegen: "Wir sind der festen Überzeugung, dass eine Preissenkung für die Playstation 3 in den nächsten paar Monaten erfolgen wird."

Selbst Microsoft sei überrascht, dass die Playstation 3 über einen so großen Zeitraum mit solch einem Preis verkauft wurde und immer noch wird. Eine Preissenkung hätte der Konzern längst erwartet. Ob wir in den kommenden Monaten wirklich mit einer Preissenkung der Playstation 3 rechnen können, bleibt abzuwarten. Selbst nachlesen könnt ihr die Nachricht auf edge-online.com.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen
Visceral Games: EA schließt Entwicklerstudio, "Star Wars"-Projekt wird umgelagert

Visceral Games: EA schließt Entwicklerstudio, "Star Wars"-Projekt wird umgelagert

Überraschende und traurige Nachricht aus dem Hause Electronic Arts: Der ehemalige "Dead Space"-Entwickler Visceral (...) mehr

Weitere News