Spongebob Schwammkopf - Küchenchef angekündigt

von Simon Winzer (15. Januar 2009)

Der Publisher THQ hat heute offiziell das Spiel SpongeBob - The Big One - Küchenchef angekündigt. Der Titel erscheint exklusiv für den Nintendo DS.

In SpongeBob Schwammkopf - Küchenchef nimmt die Küchen-Crew des berühmten Restaurants "Krosse Krabbe" an einem Kochwettbewerb teil, bei dem ermittelt wird, wer die große Strandparty von Jack Kahuna Laguna ausrichten darf. Ihr unterstützt SpongeBob, Patrick und seine Freunde bei der Teilnahme der "Krossen Krabbe" und helft bei der Ausbildung von Planktons Vettern, die die leckersten Unterwasserköstlichkeiten zaubern sollen. Mit dem Nintendo DS Touch-Screen und dem Stylus serviert ihr mehr als 100 verschiedene Hauptgerichte, wie z. B. den perfekt durchgebratenen Krabbenbratling, Anemonen-Fleischklöpse, frittierte Meeresalgen-Sandwiches und andere SpongeBob-mäßige Leckereien. In mehr als 25 Arbeitsschritten erleben ihr das Kochen nach "SpongeBob"-Art und lernt dabei in den verschiedenen Minispielen neue und einzigartige kulinarische Techniken kennen. Im Verlauf der Geschichte erhaltet ihr Belohnungen, mit denen das Restaurant "Krosse Krabbe" neu eingerichtet und dekoriert werden kann. Zudem ist das Spiel über die WiFi-Connection spielbar, dadurch könnt ihr neue Gegenstände freischalten.

Einen festen Termin, Bilder und Videos zum Spiel gibt es noch nicht. Das Erscheinungsdatum liegt im März, THQ machte hierzu aber keine weiteren Angaben.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

SpongeBob - The Big One - Küchenchef

Letzte Inhalte zum Spiel

Crazy Justice: Battle-Royale-Spiel mit Cross-Play in Entwicklung

Crazy Justice: Battle-Royale-Spiel mit Cross-Play in Entwicklung

Ob Playerunknown's Battlegrounds oder Fortnite: Im Genre der Battle-Royale-Spiele ist Cross-Play noch kein Thema. Entwi (...) mehr

Weitere News