Knackige Mehrspieler-Action mit neuen Schlachtfeldern: CoD 5 - World at War

von Philip Ulc (Dienstag, 10.02.2009 - 23:05 Uhr)

Activision kündigt frisches Kartenmaterial für den Mehrspielerpart des Egoshooters Call of Duty 5 - World at War für März an.

Das Map-Pack enthält die Levels "Nightfire" (Straßen von Berlin), "Station" (zerstörter Bahnhof) und "Knee Deep" (Inseldorf). Ebenfalls wird es eine neue Karte für den in der deutschen Version nicht enthaltenen Zombie-Modus geben; diese schafft es wahrscheinlich nicht in die hiesige Fassung. Über den Preis schweigt sich Activision derzeit noch aus.

News gehört zu diesen Spielen

Call of Duty 5 - World at War
Verschollener Shooter taucht nach 14 Jahren plötzlich wieder auf

Starcraft | Verschollener Shooter taucht nach 14 Jahren plötzlich wieder auf

Starcraft: Ghost wurde ursprünglich im Jahr 2002 für PlayStation 2 und weitere Plattformen angekü (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Call of Duty 5 - World at War

Diamand2906
85

Guter Teil der Reihe

von Diamand2906 (19)

AlphaWolf19
71

Ruhig mal ausprobieren

von AlphaWolf19 (2)

Nicolas1000
83

Sehr gute Umgebung aber auch Fehler

von Nicolas1000 (3) 1

Alle Meinungen

* Werbung