Download-Content zu Prince of Persia kein Bestandteil der Hauptstory

von Florian Falkner (19. Februar 2009)

Ubisoft veröffentlicht in kürze den ersten Download-Inhalt zu Prince of Persia, welcher aber kein Bestandteil der Hauptstory sein wird.

Dies erklärte der Associate Producer Rguigui Jamal gegenüber den Kollegen von cvg.com. Dadurch wollen sie keine Verärgerungen bei den Spielern hervorrufen, die unzufrieden sind, weil das Spiel erst durch kostenpflichtige Downloads vollständig abgeschlossen werden kann.

Hier seht ihr einen kurzen Auszug aus dem Interview:

"Prince of Persia ist ein komplettes Spiel und das Ende ist genau so, wie wir es im Prinzip vom ersten Tag an geplant hatten. Das Addon ist vielmehr ein besonderer Bonus, der das Leben der Charaktere und vorkommende Ereignisse nach dem Ende des Spiels zeigt. Es ist eine Passage, die nicht integraler Bestandteil der Geschichte ist, aber Einblicke in die Zukunft der Charaktere gewährt."

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Prince of Persia

Prince of Persia-Serie



Prince of Persia-Serie anzeigen

Großbritannien: Bereits 11-Jährige betreiben schon Online-Glücksspiel

Circa elf Prozent der elf- bis 16-jährigen Kinder in Großbritannien haben schon einmal Glücksspiel mit (...) mehr

Weitere News